Es ist noch über ein Jahr hin, aber Eschenburgs Bürgermeister Götz Konrad plant schon: Die 9. Energie-Messe in Eschenburg wird am 9. und 10. November 2019 jeweils von 11 bis 17 Uhr in der Mehrzweckhalle in Wissenbach stattfinden – und sie soll erstmals als Schwerpunkt die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in der Branche und in der Region präsentieren.

Ab 18 Uhr dreht sich in Groß Schauen alles um Fledermäuse. Rund um die Fachwerkkirche kann man sich über die nächtlichen Lebewesen informieren und ein Fledermaus-Sommerquartier bauen.

Am Freitag, 17.08.2018, 20:15 Uhr bis ca. 22:15 Uhr, Samstag,08.09.2018 von 19:20 Uhr bis ca. 21:20 Uhr, oder Freitag, 28.09.2018, 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr, auf Fledermaus-Safari in den Plöner Schlosspark gehen!

16. August: Auf einer Distanz von etwa 5 km wird Ihnen ein Naturpark-Ranger Wissenswertes zur naturnahen Bewirtschaftung des Waldes im Radebachtal erzählen.

Naturerlebniswanderung für Familien 14. August 10:00 – 14:00 Uhr

Start: Seeparkplatz, Weißenstadt. Führung unter der Leitung von Dieter Schmidt (Geoparkranger). Kosten: 4 €, Kinder frei. Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

7. August: Auf dem Waldlehrpfad wird Ihnen ein Naturpark-Ranger Wissenswertes zu unseren heimischen Wäldern, den hier vorkommenden Mooren und auch die Geschichte des geheimnisvollen Schwarzen Sees erzählen.

Unterwegs mit Kescher und Becherlupe 6. August 2018 14:00 – 16:00 Uhr

Erleben und erfahren Sie bei einer Exkursion, dass es viele unscheinbare Pflanzen gibt, an denen man achtlos vorüber geht. Aber diese sind oft essbar, schmackhaft und wertvoll.

Bei einem Rundgang durch den Zeit- und Erlebnisgarten lernen Sie wichtige Heilkräuter der antiken Medizin und der Klostermedizin kennen.

Ein spannender und erlebnisreicher Tag für Kinder. 1 Tag in der Wildnis – mit Lagerbau, Schnitzen, Feuer machen, Schluchtüberquerung und vielem mehr.

Gleich 3 Termine gibt es im August für die geführte Wanderung mit Hans-Werner Lübcke.

Am 01. und am 15. August findet unter dem Motto “Wissenswertes rund um den Wald und die Moore” eine Waldwanderung statt.

Bei klarem Himmel wird bei der anschließenden Beobachtung der Mond die Hauptattraktion des Abends sein.

25. Juli: An den vier Stationen: Unsere Bäume, Waldbodentiere, Tiere des Waldes und Natur-Kunst, werden vielfältige Aktionen und Spiele durchgeführt

22. Juli: Geführte E-Bike Tour durch heimische Wälder, mit kurzen Zwischenstopps an alten Bäumen, historischen Plätzen, herrlichen Ausblicken und Einblicken zum Thema Wald

Sa, 21.7.18 von 16.00 bis 24.00 Uhr Forsthof Tübingen

Im Schönbuch erwartet Sie ein Literarisch-musikalischer Waldspaziergang, gestaltet von Christine Schäfer und Frank Suppanz, und ein mehrstündiges Bühnenprogramm.

Top