Start: Parkplatz zwischen Zell und Ruppersgrün. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Dieter Schmidt (Geoparkranger). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Start: Längenau/Selb, Parkplatz am Gasthaus Wartberg. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Anmeldung: Anmeldung: Tel. 09602 9398166. Leitung: Astrid Eller (Geoparkrangerin). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Start: Waldgasthaus Steinhaus bei Thiersheim. Eine erdgeschichtlich-historische Wanderung und Spurensuche am Fuße des Steinbergs. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Christine Roth (Geoparkrangerin). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Start: GEOTOP-Keller Gefrees, zwischen Hofer Str. 2 und 4. Am Knotenpunkt wichtiger Fernstraßen mussten in Gefrees schon immer viele Reisende versorgt werden. So gab es eine große Menge an Gasthäusern, Braustuben und Brauereien, die zur Frischhaltung der Lebensmittel und Biere zahlreiche Felsenkeller in den Untergrund graben ließen. Kosten: Erwachsene 4 €. Anmeldung: Tel. 09602/9398166. Leitung:

Start: Infohaus auf dem Goldberg, Goldkronach- Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Annette Taubenreuther (Geoparkrangerin). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Start: Ortsmitte von Böseneck bei Gefrees. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Gert Hartmann (Geoparkranger). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e. V.

Start: Parkplatz Rathaus, Arzberg. Geologisch-historische Stadtführung mit Besuch des G’steinigt, des Humboldt-Zimmers und des Bergwerkes „Kleiner Johannes“. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Monika Schaffer (Geoparkrangerin). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.

Bewirtung im beheizten Zelt. Um 10.30 Uhr Gottesdienst an der Ackerlkapelle. Veranstalter: ENKL Häuselloh e.V. Selb

Holunder – heilsam und köstlich

Kräuter – zum Internationalen Museumstag im Freilandmuseum Grassemann

Filzen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wohltuendes und Leckeres aus dem Maiwuchs der Fichten. Wir bereiten aus jungen Fichtenspitzen Likör, Gelee und Sirup und stellen eine Salbe oder ein Öl gegen Erkältung, auch für Babies, her! Kosten: 12 €. Leitung: Heike Ehl, Kräuterpädagogin. Anmeldung nötig: Tel. 09208 57691. Treffpunkt/Anreise Sandhof Dressendorf Sandhof 1 95497 Goldkronach

Die Brennnessel wächst fast weltweit. Besonders im Frühjahr können wir die vielfältige Heilkraft der Brennessel nutzen. Sie erfahren mehr über dieses alte Wildkraut und verarbeiten es in der Küche zu leckeren Gerichten. Kosten: 12 € inkl. Nebenkosten. Bitte bringen Sie eine kleine Vorratsdose mit. Leitung und Anmeldung bis 11.05.: Sonja Brunner-Rosner, Kräuterführerin, Tel. 09236 448,

Wie schmeckt der Wald? Aus dem Maiwuchs der Fichten bereiten wir herrliche Delikatessen: Fichtenspitzengelee, Sirup, Likör, Dessert und noch mehr! Kosten mit Skript und Material: 15 €. Leitung: Maria Dietel, Kräuterpädagogin. Anmeldung nötig: Tel. 09278 205306. Treffpunkt/Anreise Naturpark-Infostelle / Freilandmuseum Grassemann Grassemann Nr. 3 95485 Warmensteinach

Weltweit treffen sich Menschen jährlich am ersten Samstag im Mai nachmittags um Eins, um durch ein Labyrinth zu gehen

Tinkturen aus Pflanzenextrakten ohne Alkohol herstellen

Start: Marktplatz Weißenstadt, zw. Stadtkirche u. Rathaus. Wir erleben das zauberhafte ober- und unterirdische Weißenstadt – verbunden mit geschichtlichen, gesellschaftlichen und lustigen Erzählungen aller Art. Bitte Taschenlampe mitbringen. Kosten: 7 €, mit Überraschungen. Leitung: Kerstin Olga Hirschmann. Anmeldung nötig: Tel. 0151717337105.

Entdecken Sie bei Ihren Wanderungen die ursprüngliche und herbe Schönheit des Fichtelgebirges mit seinen dunklen Fichten- und Buchenwäldern.

Genießen Sie eine Auszeit vom Alltag im Naturpark Fichtelgebirge und entdecken Sie seine rauhe Schönheit mit zahlreichen Felsenlabyrinthen und bizarren Felsformationen.

Start: Eingang Dendrologischer Garten, Bad Berneck. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Gert Hartmann (Geoparkranger). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.  

Start: Parkplatz beim Granit-Labyrinth, Vorderes Buchhaus, Kirchenlamitz. Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder frei. Leitung: Rudolf Gesell (Geoparkranger). Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen e.V.  

Ort: Sandhof 1, Dressendorf (Goldkronach). Schon wenige Tropfen einer Tinktur haben ein Vielfaches an Wirkung von Tee: soviel Tee kann man kaum trinken, um die gleiche Menge an Wirkstoffen zuzuführen. Anwendungen sind innerlich und äußerlich möglich, zuhause und unterwegs. Anregungen zur Verwendung und Herstellung von Tinkturen. Kosten: 12 €. Leitung: Heike Ehl, Kräuterpädagogin. Anmeldung nötig: