Elmar Lakenberg, Amtsleiter der Berliner Forsten sowie Romeo Kappel, Forstamtsleiter des Forstamtes Pankow und Dr. Peter Gärtner, Leiter des Naturparks Barnim, haben am 25. Mai 2018 eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit soll die seit Jahren bestehende konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit weiter konkretisiert und als wesentliches Aufgabenfeld in den Jahresplänen beider Partner verankert werden. Konkrete Einzelvorhaben werden

Seit kurzem herrscht rund um den Turm der evangelischen Kirche im Dorfkern Wandlitz rege Geschäftigkeit! Immer wieder fliegen Dohlen zum Füttern der Jungen die Brutplätze im Kirchturm an. Das charakteristische „kak jack tschaak“ der ruffreudigen Vögel ist überall zu hören. Dohlen sind Höhlenbrüter und hat sich ein Weibchen erst einmal für ein Männchen entschieden, dann

Stolz können sie sein, die Wandlitzer! Schließlich wird seit kurzem für zwei ihrer touristischen Besonderheiten an der A11 Werbung gemacht. Rechtzeitig zum 20-jährigen Naturparkjubiläum werden Reisende auf den Naturpark Barnim und das BARNIM PANORAMA mit 2 touristischen Unterrichtungstafeln wirkungsvoll aufmerksam gemacht. Die zwei Mal drei Meter großen Tafeln stehen aus Richtung Norden kommend unweit hinter

Kinder der Grundschule Klecks aus Berlin Pankow besuchten das Besucherzentrum Barnim Panorama.

Ziel war es, Kindern Naturerlebnisse zu vermitteln und sie für eine gesunde Ernährung und Lebensweise sowie für die Wertschätzung von regionalen Lebensmitteln zu sensibilisieren.

– Unter dem Titel „Stadt-Land-Biene“ wurde im Wandlitzer Barnim-Panorama eine neue Sonderausstellung eröffnet.

Am 1. Februar hat Ines Heyer als Projektmanagerin im Verbundvorhaben “SpielRäume” – Teilvorhaben “Entdeckungs- und Erlebnisraum Naturpark Barnim” ihre neue Stelle angetreten.

Geführte, kurzweilige Wanderung für Groß und Klein im Zentrum des Naturparks Barnim mit einem BIO-Picknick! Unterwegs im Biesenthaler Becken mit Naturführer Julian Beyer!

Geführte, kurzweilige Wanderungen durch die Rieselfeldlandschaft Hobrechtsfelde mit einem BIO-Mittagessen mit Naturführer Julian Beyer!

Ausstellungsbesuch im BARNIM PANORAMA Naturparkzentrum · Agrarmuseum Wandlitz mit geführter Wanderung zum Liepnitzsee und typisch regionalem Picknick

Die Vorsitzende des Fördervereins, Petra Bierwirth, zog in der Schau-Molkerei der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal eine positive Bilanz des Vorjahres.

An drei Grundschulen richtete der Berlin-Brandenburger Naturpark Barnim vom 20. bis 22. November 2017 Projekttage zum Thema Klimaschutz und Energiesparen aus.

Die Gewinner des ViO Votings stehen fest – und der Naturpark Barnim mit dem Projekt “Waldweide am Stadtrand” ist dabei.

Am Freitag den 10. November 2017 wurde das ZENAPA-Projekt offiziell vorgestellt.

Mit großem Erfolg führen wir unseren Wettbewerb nun schon im 19. Jahr durch, bei dem sich Kinder ein ganzes Jahr mit typischen Lebensräumen im Naturpark Barnim beschäftigen können.

Die Jurry des Naturparkkuratoriums würdigte mit der diesjährigen Preisvergabe die Rettung der zum Abriss freigegebenen alten Trafostation als Fledermausquartier.

…die eines von bundesweit 16 ausgesuchten Naturschutzprojekten ist und gewinnen Sie mit Ihrer Stimmabgabe eine Reise.

…Beitrag des Hebewerk e. V. Eberswalde zur nachhaltigen Entwicklung des Naturpark Barnim

… Beitrag der Gemeinde Glienicke/Nordbahn und der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg zur nachhaltigen Entwicklung des Naturpark Barnim

…hat unter der Leitung von Klimawandelmanager Peter Zacharis begonnen.

…Beitrag der Bürgerstiftung Barnim Uckermark zur nachhaltigen Entwicklung des Naturpark Barnim.

… Beitrag der Gemeinde Wandlitz zur nachhaltigen Entwicklung des Naturpark Barnim

Feste feiern: Naturpark- & Erntefest 2017 – Kultur zwischen Saatgut und alten Traktoren Erstmals werden das alljährliche Naturparkfest und das Erntefest zusammen gefeiert. Nach langer Reise durch den Naturpark Barnim kehrt das beliebte Naturparkfest in den heimatlichen Hafen zurück und gastiert auf dem Gelände des neuen Besucherzentrums BARNIM PANORAMA in Wandlitz. Dort fand seit 2014