Kennen Sie bereits die Naturparke in Deutschland? Seit 2013 berichtet das Naturparkmagazin online über Veranstaltungen und Aktivitäten aus Naturparken in Deutschland. Monatlich versenden wir einen Newsletter mit Berichten zu aktuellen Terminen und Aktivitäten, Neuigkeiten und Projekten. Möchten Sie unseren bundesweiten Newsletter in Zukunft auch erhalten? Dann klicken Sie bitte auf diesen Beitrag und melden Sie sich für den bundesweiten oder regionalen Newsletteran.

Wir würden uns freuen, wenn Sie als Abonnent mit dabei wären. Herzliche Grüße.

In Pretzsch wollen Heidefreunde den in die Jahre gekommenen Schornstein, auf dem ein Storch lebt, retten.

Am 3. August 2018 lädt der NABU Sachsen zu einer Fledermausexkursion nach Bad Düben ein.

Am 5. August 2018 ist es wieder so weit: Heidesonntag im Informationszentrum für Umwelt und Naturschutz in Schlaitz.

Am 5. und 19. August kann man den Naturpark Dübener Heide auf dem Wasser erleben.

Existenzgründungen, Unternehmensförderungen und Fachkräftesicherung: All dies steht im Fokus der neuen Förderrunde im sächsischen Teil der Dübener Heide.

Von der Hausener Hute ist die Aussicht nach Westen besonders schön.

Der Gewinner unseres Kirschblüte-Fotwettbewerbs steht fest.

Mit Heidemönch Roland Gempe geht auf eine geführte Wanderung durch den Zadlitzbruch.

Pilze üben auf viele Menschen eine Faszination aus, sind oft wunderschön in ihrer Formenvielfalt und Farbgebung und bieten vieles mehr, als sie nur zu essen!

Die Kräuter verlesen, ggf. waschen und trocken tupfen, fein wiegen oder hacken; nicht pürieren!

Stellen Sie sich vor: …Sie wandeln durch den Park, entdecken verborgene Plätze, meinen Musik zu hören, Gläser klirren, ein Maskenball?

Die Heide blüht und wir feiern in Pfalzheim. Um dieses “Natur pur” Erlebnis aktiv zu erleben, machen wir uns am Samstag den 18. August 2018 zu einer geführten Nordic Walking Tour auf den Weg. Dazu treffen wir uns in Pfalzheim auf dem Gelände des Heidefestes und starten nach den Begrüßungs- und Eröffnungsreden gegen 11:45 Uhr

Wir hören sie nicht, sehen die Fledermäuse aber in der Dämmerung oftmals blitzschnell …

Fünf Preisträger aus dem Naturpark wurden am 4. Juli in Potsdam von der IHK ausgezeichnet.

Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger eröffnete Anfang Juli eine Ausstellung mit Arbeiten der Internationalen Kunstsymposien im Naturpark aus den letzten Jahren.

Was lebt im Wasser und warum lebt es dort? Wer kann übers Wasser laufen? Wir werden gemeinsam spielerisch und experimentell die Gewässer rund um Menz erkunden.

Die Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule in Bad Berleburg ist die erste Schule in Siegen-Wittgenstein, die als Naturpark-Schule ausgezeichnet wird. In einer offiziellen Feierstunde wurden auch die Gäste ganz praktisch gefordert.

Naturpark Sauerland Rothaargebirge bildet zwölf neue Natur- und Landschaftsführer aus.

Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge zu Besuch in Griechenland