Kennen Sie bereits die Naturparke in Deutschland? Seit 2013 berichtet das Naturparkmagazin online über Veranstaltungen und Aktivitäten aus Naturparken in Deutschland. Monatlich versenden wir einen Newsletter mit Berichten zu aktuellen Terminen und Aktivitäten, Neuigkeiten und Projekten. Möchten Sie unseren bundesweiten Newsletter in Zukunft auch erhalten? Dann klicken Sie bitte auf diesen Beitrag und melden Sie sich für den bundesweiten oder regionalen Newsletteran.

Wir würden uns freuen, wenn Sie als Abonnent mit dabei wären. Herzliche Grüße.

Die 3. Klasse der Grundschule Parchim West war zwei Tage zu Besuch im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide und im Wolhynier-Museum Linstow. Dort lernten die Kinder einiges über das einfache Leben früher, gesunde Ernährung und die Tiere und Pflanzen ihrer Heimat.

In den Sommermonaten Juli und August kann man den Naturpark Dübener Heide auf dem Wasser erleben.

Tauchen Sie am 29. Juli ein in die Welt der Bienen. Begleiten Sie dazu den Naturparkführer Winfried Rüb auf einer kleinen Wanderung rund um das Thema Biene.

Der Wasserwander-Lehrpfad macht Lust auf die Hunte und animiert dazu, an der einen oder anderen Stelle auszusteigen, um den Lebensraum Fluss zu erkunden.

In loser Reihe stellen wir neu entstandene Frau-Holle-Orte vor.

Zum Kaffee servieren die Landfrauen aus dem Naturpark Wildeshauser Geest den wohlschmeckenden Stuten mit Butter oder selbstgemachter Marmelade aus Früchten der Saison.

Mit den „Umweltaktionstagen“ hat Kaufland 2018 ein neues Programm gestartet, das Kindern und Jugendlichen in diesem Jahr das Thema „Bienen“ auf spielerische Weise nahebringen möchte.

Geschenke aus der Natur – sie wachsen vor unserer Haustür, sie liegen am Wegesrand, sie finden sich im Wald oder am Bach…

Tauchen Sie am 29. Juli mit Hanna Wallbraun in den Kalkbuchenwald ein und nehmen die Waldatmosphäre in sich auf.

Im Rahmen der BayernTourNatur fand vergangenen Juni eine geführte Wanderung auf die mehrfach ausgezeichnete Weikertswiese bei Rechtenbach statt.

Elmar Lakenberg, Amtsleiter der Berliner Forsten sowie Romeo Kappel, Forstamtsleiter des Forstamtes Pankow und Dr. Peter Gärtner, Leiter des Naturparks Barnim, haben am 25. Mai 2018 eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit soll die seit Jahren bestehende konstruktive und erfolgreiche Zusammenarbeit weiter konkretisiert und als wesentliches Aufgabenfeld in den Jahresplänen beider Partner verankert werden. Konkrete Einzelvorhaben werden

Im Juli wird im Rahmen eines Workshops in der Dübener Heide ein Bienenkasten gebaut.

Der Heidesonntag am 1. Juli 2018 steht im Haus am See in Schlaitz ganz im Zeichen der staatenbildenden Insekten.

Überraschung! Wer hätte das gedacht. Der Soonwald ist nicht nur Heimat zahlloser Männergestalten. Auf dem neuen Hildegard-Wanderweg folgen wir am 01.07.2018 der Mystikerin Hildegard von Bingen und Jutta von Sponheim, ……

Für die Sommerferien (25. Juni bis 3. August) gelten im Freizeitbad „Panoramablick“ in Eschenburg andere Zeiten: Am Donnerstag und Freitag öffnet das Schwimmbad bereits um 10 Uhr, weil ja kein Schulschwimmen ist. Dafür können Kinder aus Eschenburg und Dietzhölztal mit dem Ferienpass am Mittwoch, Donnerstag und Freitag ab 10 Uhr kostenlos ins Bad. Die beiden Mitgliedsgemeinden laden ein zum 33. Ferienprogramm – und das gemeinsame Hallenbad ist immer eine Attraktion.

Das Netzwerk der Gäste-, Naturpark-, Kräuter- und PilgerführerInnen im Naturpark Dübener Heide hat sich in diesem Jahr neu aufgestellt.

Auf einer geistlich-naturkundlichen Waldwanderung am 07.07.2018 sinnen wir über Wald und Natur als Teil der Schöpfung nach.

Ein Angebot für Singles vom 06. bis 08. Juli 2018, die sich selbst und die Natur in einer Gruppe Gleichgesinnter aus größtmöglicher Nähe erleben wollen.

Wir machen uns vom 07.-08.07.2018 auf den Weg durch die Wildnis und finden zu uns selbst. Zwei Tage in der Abgeschiedenheit des Hunsrücks mit minimaler Ausrüstung ermöglichen uns neue Erfahrungen.

Am 22. Juli erfahren Sie von Diethard Lindner, wie die Bergleute auf dem Meißner im Braunkohlebergbau gearbeitet haben.

Auf den Spuren der Grafen von Sponheim am 14.07.2018 zu den Ursprüngen der Menschen, zum Wasser und zum Wein. Erholungswandertrip in den Wäldern in und um Sponheim bringt uns zum Wasser, zum Wein und zu den Edelsteinen.

Wir wandern am 15.07.2018 barfuß einen abwechslungsreichen Erlebnispfad, der über Trampelpfade und schmale Waldwege führt. Auf zahlreichen Infotafeln werden Flora und Fauna erklärt.