Kennen Sie bereits die Naturparke in Deutschland? Seit 2013 berichtet das Naturparkmagazin online über Veranstaltungen und Aktivitäten aus Naturparken in Deutschland. Monatlich versenden wir einen Newsletter mit Berichten zu aktuellen Terminen und Aktivitäten, Neuigkeiten und Projekten. Möchten Sie unseren bundesweiten Newsletter in Zukunft auch erhalten? Dann klicken Sie bitte auf diesen Beitrag und melden Sie sich für den bundesweiten oder regionalen Newsletteran.

Wir würden uns freuen, wenn Sie als Abonnent mit dabei wären. Herzliche Grüße.

Die Neun-Kräuter-Suppe gehörte in früherer Zeit mit zu den Ritualen im Jahreslauf. Wir lernen die dazugehörigen Pflanzen kennen und verkochen sie zu einer schmackhaften Suppe. Referentin ist Monika Kerner, die sich als Kräuterpädagogin bestens auskennt. Eine Anmeldung ist erforderlich bis 2.4. 2019 Tel: 09977/8224

Wir nutzen den Waldlehrpfad Postlohe um mehr über den Wald zu erfahren. Dabei benutzen wir all unsere Sinne um mehr über das Leben im Wald zu erspüren. Bitte festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, Mindestteilnehmerzahl 10 Referentin: Anette Lafaire, Gebietsbetreuerin NP OBW Treffpunkt: Parkplatz Waldlehrpfad im Postloher Forst Veranstalter: Touristinfo Bodenwöhr, Naturpark Oberer Bayerischer Wald Anmeldung:

Ein kleiner besinnlicher Rundgang um den Ziegelberg, dort spazieren wir in die Vergangenheit der Gesteine und ihre Nutzung. Anschließend spazieren wir im Museum „Frauenfleiß“ ebenfalls in der Vergangenheit des Frauenlebens. Bei einer gemütlichen Tasse Kaffee können wir uns dann noch über alte Zeiten austauschen. Es besteht die Möglichkeit mit dem Gemeindebus ab der Mattäuskirche mitzufahren,

Die Fortbildung wendet sich an LBV-Aktive aus ganz Bayern, und beinhaltet das ABC der Exkursionsplanung, ihre Durchführung und eine lebendige Vermittlung des Themas. Referent ist Markus Schmidberger, Geschäftsstellenleiter des LBV Zentrum Mensch und Natur. Anmeldung erforderlich unter lbv.de/Fortbildung

Freitag, 24.05.2019, 21:00 Uhr bis ca. 23:00 Uhr: Nach einer Einführung in die spannende Biologie der Fledermäuse geht es im Plöner Schlossgebiet auf die Suche nach ihnen. Dabei sind ihre Rufe mit Hilfe von Ultraschallempfängern zu hören.

Am Donnerstag, 23.05.2019, 19:30 Uhr, entführt Sie die Wohn- und Umweltberaterin Maria Poggendorf-Göttsche in die Welt der giftigen Pflanzen. Bei einer Führung durch den Kurpark in Malente erfahren Sie, dass die Gefahr durch giftige Pflanzen häufig überschätzt, manchmal aber auch unterschätzt wird.

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern, sowie schöne und entspannte Feiertage!

Sie wollen im Naturpark etwas unternehmen? Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstipps!

Entschlacken, aber wie? Mit Tipps von der Fachfrau bringen Sie Ihren Körper wieder in Schwung.

Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln in der Nase, Vöglein zwitschern in der Ferne und die Tage werden länger. Ganz klar: Der Frühling ist da! Endlich wieder Licht, Farbe und Duft. Also, runter vom Sofa und raus in die Natur! Der erste Heidesonntag in diesem Jahr fällt auf den 7. April und lockt mit vielen Aktivitäten in

Der Frühling weckt die Lebensgeister und sorgt mitunter für folgenreiche Begegnungen…

Bis 2020 soll ein neues Konzept für die Zukunft der Dübener Heide als Naturpark erarbeitet werden. Mehr…

Wie sieht es aus im Moor zur Frühlingszeit? Der Heidemönch zeigt es Ihnen…

Am 15. März eröffnete Dirk Donner aus der Niederlausitz bereits seine vierte Naturfoto-Ausstellung in der Regionalwerkstatt Stechlin in Menz. Damit hält er den Rekord derer, die wiederholt im Naturpark ausgestellt haben. Mit seinen beeindruckenden Fotos hat er diesmal sein Publikum in die faszinierende Welt der Insekten entführt. Der ehrenamtlich für den NABU im Naturpark Niederlausitzer

Wir wollen einen Zaun aus Kiefer und Fichte, ohne Nagel, aus regionalem und nachwachsendem Rohstoff errichten.

Trotz seiner abwechslungsreichen Topographie gibt es auch im Naturpark Schönbuch barrierefreie Wegangebote, die mit Rollstuhl oder Kinderwagen gut zu bewältigen sind.

Am 18. April öffnet die erste Landesgartenschau im Naturpark in Wittstock/Dosse ihre Pforten.

Mittwoch, 15.05.2019, 16.00 bis ca. 18.00 Uhr: Dorit Dahmke zeigt in der Alten Schlossgärtnerei in Plön, welche Wildkräuter sich für den Verzehr eignen und wie sie zubereitet werden können. Anmeldung unter Tel. 04522/749380 erforderlich!

Auch 2019 gibt es wieder viele spannende Veranstaltungen im Naturpark Schönbuch.