Kennen Sie bereits die Naturparke in Deutschland? Seit 2013 berichtet das Naturparkmagazin online über Veranstaltungen und Aktivitäten aus Naturparken in Deutschland. Monatlich versenden wir einen Newsletter mit Berichten zu aktuellen Terminen und Aktivitäten, Neuigkeiten und Projekten. Möchten Sie unseren bundesweiten Newsletter in Zukunft auch erhalten? Dann klicken Sie bitte auf diesen Beitrag und melden Sie sich für den bundesweiten oder regionalen Newsletteran.

Wir würden uns freuen, wenn Sie als Abonnent mit dabei wären. Herzliche Grüße.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat August

Am 31. August bekommen die Fledermäuse an der Werra Besuch.

Mit Geschichten und Basteleien stellt uns die Naturparkführerin Gabi Bechold die Kobolde der Nacht vor. Mit einem Fledermausdetektor belauschen wir die Nachtgeister rund um die Wasserburg. Kinder nur in Begleitung eines Erwachsenen.

Mit Andrea Imhäuser besuchen Sie am 26. August die letzte größere Heidefläche in unserer Region.

    Es bringt einfach große Freude, gemeinsam mit Fotofreunden und der eigenen Kamera durch den Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide zu streifen. Neues zu entdecken oder auch Bekanntes neu zu sehen und im Bild festzuhalten. Sich dafür Zeit nehmen, ohne dass die Partnerin oder der Partner beim Spazierengehen warten muss. Keinen schnellen Schnappschuss im Vorübergehen, sondern

Gesunde Füße kommen nicht von ungefähr. Ergotherapeutin Gertrud Schmoll führt am 15. August mit Spaß und gezielter Bewegung über den Barfußpfad.

Regelmäßiges Wandern tut gut. Gesundheitswandern ist wandern mit Mehrwert.

Am 18. August geht es auf den Hohen Meißner. Der Fernblick von der Kalbe ist beeindruckend.

Am 22. August beginnt um 10 Uhr am Bahnhof Blankenberg eine geführte Wanderung unter dem Motto “Naturnahe Waldwirtschaft und Landschaftsarchitekt Biber”. Auf einer Distanz von etwa 5 km wird Ihnen ein Naturpark-Ranger Wissenswertes zur naturnahen Bewirtschaftung des Waldes im Radebachtal erzählen. Das Wirken des Bibers als Baumeister und “Landschaftsarchitekt” wird in diesem Zusammenhang ebenfalls eine

Am 07. und am 28. August startet um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Warnowtal in 19406 Groß Görnow (für das Navi: Fritz-Reuter-Platz 7 und dann noch 700 m weiter fahren) eine Wanderung mit Hans-Werner Lübcke in das Warnow-Durchbruchstal. Unterwegs werden Fragen geklärt, wie z.B. zur Entstehung des Durchbruchstales, wann war wo der Gletscher oder

Am 06. August beginnt um 10 Uhr am alten Forsthof in Sülten (Beginn des Lehrpfades am Ortsausgang in Richtung Sagsdorf) eine geführte Wanderung unter dem Titel “Wälder, Moore und der geheimnisvolle Schwarze See”.  Auf dem Waldlehrpfad mit einer Länge von ca. 5 km wird Ihnen ein Naturpark-Ranger Wissenswertes zu unseren heimischen Wäldern, den hier vorkommenden

Am 14. August findet unter dem Motto “Wissenswertes rund um den Wald und die Moore” eine Waldwanderung mit dem Naturparkranger statt. Beginn ist um 10 Uhr am Hauptgebäude des Archäologischen Freilichtmuseums in Groß Raden. Von dort startet die ca. 5 km lange Tour, auf der Sie etwas erfahren können über unsere Wälder, die Moore und

Das Naturparkzentrum in Warin wird ab 22.07.2019 wegen anstehender Renovierungsarbeiten im Zusammenhang mit der Überarbeitung der Ausstellung bis auf weiteres geschlossen. Einige Ausstellungselemente werden demontiert und zur Überarbeitung verschickt. Zeitgleich erfolgen notwendige Malerarbeiten. Ende August sollen die neuen Ausstellungselemente montiert werden. Geplant ist die Wiedereröffnung des Naturparkzentrums für Anfang September. Wir hoffen sehr, dass der

Am 08. August gibt es eine geführte Kanutour unter dem Titel “Natur und Geschichte an der Mildenitz”. Beginn ist um 10 Uhr am Wasserkraftwerk in Zülow. Angeboten wird diese Tour von unserem Partner Wanderer Aktiv-Tour. Es ist eine telefonische Anmeldung erforderlich unter 0170 / 5543553. Diese Tour ist auch für wenig geübte Paddler zu empfehlen

Am 1. September eröffnet die Gemeinde Helsa den Premiumweg P22 Sankt Ottilien.

Sonntags am Frau-Holle-Teich das Gedächtnis trainieren.

Ein neuer Leitfaden unterstützt die Naturparke bei der Konzeption und Umsetzung von barrierefreien Naturerlebnisangeboten.

VDN und Naturparke beteiligen sich auch in diesem Jahr am Sonderstand „Erlebnis Natur – Entdecke Deine Naturlandschaft“ auf der TourNatur 2019

Genießen Sie mit uns am 3. August die Abendstimmung im Naturschutzgebiet!

Ein Katzensprung von Nord- und Ostsee entfernt liegt der Naturpark Aukrug. Ein Tagesausflug lohnt sich für Touristen ebenso wie für gestresste Bewohner der Metropole Hamburg und auch für Einheimische, die ihre Nachbarschaft kennenlernen wollen. Die hügelige Landschaft mit ihren vielen kleinen, romantischen Ortschaften und wunderschönen Ausblicken lädt zu kürzeren und längeren Spaziergängen oder Radtouren ein.

Bei einem Spaziergang auf dem weichen Waldboden, umgeben vom Wispern der Blätter, der Begegnung mit dem Lebensspender Wasser, den Licht- und Schattenspielen der Sonne und dem Riechen von Kräutern und Moosen lassen wir uns inspirieren. Wir genießen die Herrlichkeit der Natur und schöpfen neue Kraft. Evtl. Sitzkissen mitbringen.