Kennen Sie bereits die Naturparke in Deutschland? Seit 2013 berichtet das Naturparkmagazin online über Veranstaltungen und Aktivitäten aus Naturparken in Deutschland. Monatlich versenden wir einen Newsletter mit Berichten zu aktuellen Terminen und Aktivitäten, Neuigkeiten und Projekten. Möchten Sie unseren bundesweiten Newsletter in Zukunft auch erhalten? Dann klicken Sie bitte auf diesen Beitrag und melden Sie sich für den bundesweiten oder regionalen Newsletteran.

Wir würden uns freuen, wenn Sie als Abonnent mit dabei wären. Herzliche Grüße.

Kaputte Medizinflaschen, eine alte Herdplatte, verrostete Töpfe – bei einer Müll-Sammelaktion auf den Storkower Burgewiesen kamen die spannendsten Gegenstände zu Tage.

Am 8. Dezember feiert die Landeswald-Oberförsterei Hammer von 12 bis 17 Uhr mit Ihnen Weihnachten. Freuen Sie sich auf Lagerfeuer, Glühwein und das Schlagen von Weihnachtsbäumen.

Im Rahmen EU-Förderprogrammes „Leader“ hat sich der Förderverein des Naturparks mit einem Projekt in der Leader-Aktionsgruppe „Warnow-Elde-Land“ beworben. Unter dem Titel „Netzwerk Sternenpark“ sollen alle Sternenpark-Interessenten vernetzt werden – von Gemeinden, die ihre Beleuchtung umstellen wollen, Naturschützern, die sich um nachtaktive Tiere bemühen, bis hin zu Astronomen, Touristikern und Schulen. Damit können sie sich an der

Nach den Weihnachtstagen kommt die Zeit der Rauhnächte. An diesen Tagen sollen besondere Dinge passieren, da das Band der diesseitigen zur jenseitigen Welt viel stärker sei als gewöhnlich.

Aus diesem Anlass zeigen wir den Film “Hard to believe” mit nachfolgender Gesprächsrunde mit Silke Ohlert, Weimarschmieden und Robert Rook, Erfurt.

Hoher Anforderungsgrad. Wir wandern etwa 10 km durch die verschneite Rhön. Unterwegs gibt es literarische Denkanstöße und eine Stärkung mit heißen Getränken.

Während einer Beichte erzählt ein Mann dem Priester James, dass er in seiner Kindheit fünf Jahre lang von einem Geistlichen sexuell missbraucht worden ist. Dieser sei inzwischen jedoch tot. Am kommenden Sonntag würde er dafür James töten…

Gönnen Sie sich eine Auszeit in der hektischen Vorweihnachtszeit. Wir unternehmen eine kleine besinnliche Wanderung durch den winterlichen Wald. Im Anschluss lassen wir den Nachmittag am Feuer mit einem kleinen Imbiss ausklingen.

Diese Ausstellung bietet auf 16 Tafeln eine Hinführung zu Anliegen und Ethos von acht Weltreligionen.

Thomas war gesetzt! Es war unstrittig, dass er an einem der beiden Hackklötze arbeiten würde, war er das Brennholz machen von daheim doch gewohnt.

Die dickste Buche von Mecklenburg, die stärkste Schwarzerle von Deutschland, die gewaltigste Flatterulme von Mecklenburg-Vorpommern, die älteste Kultur-Birne stehen bzw. standen im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide. Von 444 bisher bekannten Bäumen sind 220 als Naturdenkmal ausgewiesen. Referent und Naturparkchef Ralf Koch beschäftigt sich seit Jahren mit den markanten und alten Bäumen der Region. In seinem Vortrag am 14. November

Der Naturpark Habichtswald ist der Gewinner des 7. Kasseler Gesundheitspreises!

Erleben Sie eine kulinarische Reise durch den Naturpark Habichtswald und entdecken Sie eine bunte Vielfalt an delikaten und abwechslungsreichen Gerichten.

Am 19. Oktober übergab der Staatssekretär des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern Herr Dr. Buchwald den neugestalteten Naturerlebnispfad rund um den Eggesiner See der Öffentlichkeit.

Am 07. November 2018 findet der Naturpark-Stammtisch statt. Der Naturpark-Förderverein und die Naturpark-Verwaltung laden alle Interessierten ab 18:30 Uhr zum Stammtisch in das Besucherinformationszentrum nach Eggesin ein.

Das Schönbuchmuseum in Dettenhausen, am Nordrand des Naturparks Schönbuch gelegen, vermittelt Einblicke in die wechselvolle Geschichte des Waldes.

Die drei Künstler Uta Berghöfer, Lars Grünwoldt und Tobias Rank schaffen mit einem Wechsel von Musik und Texten ein einzigartiges Kaleidoskop, das das Moor in seinen vielfältigen Facetten darstellt.

Der Naturpark Schönbuch bietet immer wieder eine wunderbare Kulisse für Filmsets.

Am 2. Dezember startet der 43. Nikolauslauf mit rund 2000 Läuferinnen und Läufern.

Der Naturpark Schönbuch freut sich, nun auch Teil des Sozialen Netzwerks zu sein.

Der Naturpark Schönbuch ist wie geschaffen, dem Parasol den gewünschten Lebensraum zu bieten.

Filmkulisse Kloster Bebenhausen        

Sie wollen im Naturpark etwas unternehmen? Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstipps!

Im Herbst, von Ende September bis November, können Quitten geerntet und verarbeitet werden. Man kann vieles aus ihr herstellen, z. B. Gelee, Marmelade, Likör und vieles mehr.