Seit über 30 Jahren schützen wir die Laichwanderung der Amphibien im Appelbachtal, an der Willigis-Kapelle bei Auen und am alten Steinbruch von Monzingen. Wir möchten Ihnen die faszinierende Welt der Erdkröten, Frösche und Salamander zeigen und darlegen, warum der Naturschutz gerade hier so wichtig ist.

Auf der Streuobstwiese beim Guldentaler Campingplatz können Sie am 09.02.2019 den Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis üben. Informationen zum Thema Streuobst, Obstsorten, Baumformen und deren Wuchseigenschaften, Pflanzung, Verbissschutz, Baumscheibe und Nistkästen runden die Veranstaltung ab.

Rainer Michalski vom NABU Bad Kreuznach berichtet am 18.02.2019 in der Naturstation Lebendige Nahe über den Vogel des Jahres 2019.

Wir wollen ein bestimmtes Biotop am 23.02.2019, noch vor der Orchideenblüte pflegen und somit günstigere Wachstumsbedingungen schaffen. Arbeitsgeräte werden gestellt!

Verbringe deine Ferien vom 25.02. bis 01.03.2019 bei uns im Walderlebniszentrum Soonwald. Gemeinsam wollen wir den Wald entdecken und Abenteuer erleben. Mach dich auf spannende Aktionen und aufregende Tage bei uns gefasst.

Die SooNahe Beziehungskiste bietet regionale Produkte aus dem Naturpark Soonwald-Nahe für jeden Geschmack.

Unter fachkundiger Führung bei besonderem Licht und Ambiente erleben Sie am 03.01.2019 einen Vielen noch vollkommenen unbekannten Winterwald zur Abendstunde. Zum Abschluss sind Sie eingeladen zu einem Glas Glühwein oder einem alkoholfreien Punsch.

Vom 04. – 06. Januar 2019 kann jeder Naturbegeisterte unsere gefiederten Freunde im Garten, Park oder Feld eine Stunde lang zählen und die Ergebnisse melden.

Unser Sonnensystem – Entstehung und Schicksal mit Rainer Kesper von der Sternwarte Bad Kreuznach am 14.01.2019 in der Naturstation Lebendige Nahe.

Vortrag zum internationalen Gewässerschutz am Rhein mit Dr. Erwin Manz am 21.01.2019 in der Naturstation Lebendige Nahe.

Lassen Sie sich von der weihnachtlichen Stimmung am 16.12.2018 in der Liegenschaft Entenpfuhl verführen. Nutzen Sie die Gelegenheit ihren Wildweihnachtsbraten, ihren Christbaum und kunsthandwerkliche Geschenke erwerben. Ein Glas Glühwein und der Besuch des Weihnachtsgedichte-Pfades runden diesen 3. Advent ab.

Der Fachmann Sascha Schleich berichtet am 17.12.2018 über Lebensweise, Gefährdung und Schutz des Grasfroschs in der Naturstation Lebendige Nahe.

Unter fachkundiger Führung bei besonderem Licht und Ambiente erleben Sie am 29.12.2018 einen Vielen noch vollkommen unbekannten Winterwald zur Abendstunde. Zum Abschluss sind Sie eingeladen zu einem Glas Glühwein oder einem alkoholfreiem Punsch.

Ein vergnüglicher und geschmackvoller Nachmittag am 09.11.2018 bei dem wir zu kulinarischen Köstlichkeiten den jeweils passenden Wein finden werden.

Christoph Baumann berichtet am 12.11.2018 von Lebensweise und Schutz des Großen und Kleinen Schillerfalters in der Naturstation Lebendige Nahe.

Auf den Spuren der Grafen von Sponheim zu einem Alleinstellungsmerkmal der Neuzeit. Zwischen zwei Besitztümern der Grafen von Sponheim liegt ein wunderschönes neues Gebäude, bei dem wir am 17.11.2018 den Jahresabschluss unserer Weinwanderung „Unterwegs – Wohin“ gebührend feiern.

Unter fachkundiger Führung bei besonderem Licht und Ambiente erleben Sie am 17.11.2018 einen Vielen noch vollkommen unbekannten Winterwald zur Abendstunde.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir am 23.11.2018 in unserer Waldwerkstatt etwas für Ihr weihnachtliches Heim basteln.

Das Regionalbündnis Soonwald-Nahe und seine Partner laden am 24.11.2018 zum „Marktplatz der Region“ in die Bockenauer Schweiz-Halle ein. Neben der Präsentation verschiedener Institutionen und Projekte erwartet Sie ein kleiner Regionalmarkt.

Michael Back von der Stiftung Natur und Umwelt berichtet am 26.11.2018 über Neuigkeiten aus dem Pfälzerwald in der Naturstation Lebendige Nahe.

Ein Angebot für Erwachsene vom 06.-07.10.2018, die die Natur aus größtmöglicher Nähe erleben wollen. Das Überleben im Freien, Zurechtkommen mit einfachsten Hilfsmitteln und das Orientieren in der Wildnis. Ein reichhaltiges Programm quer durch die ganze Palette des Überlebens.

Wir wollen am 06.10.2018 ein bestimmtes Biotop pflegen und somit günstigere Wachstumsbedingungen für das nächste Jahr schaffen. Arbeitsgeräte werden gestellt.

Unter dem Thema “Waldgenüsse” geht es mit dem Hop-On-Hop-Off Bus am 07.10.2018 durch den Soonwald.

Verbringe deine Herbstferien vom 08.-12.10.2018 bei uns im Walderlebniszentrum. Gemeinsam wollen wir den Wald entdecken und Abenteuer erleben. Mach‘ dich auf spannende Aktionen und aufregende Tag bei uns gefasst.

Der Herbst ist da. Was machen eigentlich die Zwerge jetzt? Wir finden es am 10.10.2018 im Walderlebniszentrum Soonwald heraus.