10. Klasse der Hohenberg Haupt- und Werkrealschule Rottenburg zu Besuch im Naturpark Schönbuch

18 Naturparke wurden während der Mitgliederversammlung 2021 des Verbandes Deutscher Naturparke e.V. (VDN) für Ihre Qualitätsarbeit im Rahmen der „Qualitätsoffensive Naturparke“ ausgezeichnet.

Die Präsidenten der Dachverbände Nationale Naturlandschaften e. V. und Verband Deutscher Naturparke e. V. unterzeichneten langfristig ausgerichtete Kooperationsverträge.

Es kommt zusammen, was zusammengehört Erste bundesweite Tagung aller Nationalen Naturlandschaften mit Unterzeichnung der Kooperationsverträge von NNL e. V. und VDN e. V.   Berlin/Bonn/Schneverdingen/Hann.Münden 17. November 2021. Anlässlich der zukünftig engen Ko­operation zwischen den beiden Dachverbänden Nationale Naturlandschaften e. V. (NNL e. V.) und Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN e. V.) tagen rund 150 Vertreter:innen der 16 Nationalparke, 104

Im Rahmen des deutschlandweiten Einheitsbuddeln sollen möglichst viele Bäume gepflanzt werden. Seit Ende November kann eine Maulbeere ihre Wurzeln auf dem Gelände des Jugendbildungszentrums Blossin ausbreiten.

Zum wiederholten Male darf der Naturpark Dahme-Heideseen einen Weihnachtsbaum für den Deutschen Bundestag bereitstellen. Letzten Mittwoch wurde ein passendes Exemplar aus den heimischen Forsten ausgewählt.

An drei Orten in der Naturparkregion werden derzeit Trinkwasser-Spender installiert. Die LEADER-Aktion unter Federführung des Naturparks wird künftig viel Plastikmüll einsparen und ein kostbares, regionales Lebensmittel öffentlich verfügbar machen.

Die Nationalen Naturlandschaften (NNL) haben ihr Markendesign überarbeitet, um ihre Wahrnehmung und Außenwirkung zu stärken. Mit dem neuen Design werden alle Menschen dazu eingeladen, in den Nationalen Naturlandschaften Faszination, Freude und Zuversicht für eine Welt zu entdecken, in der wir im Einklang mit der Natur nachhaltig leben. Der Naturpark Münden e.V. nutzt schon lange das

Noch im Dezember 2021 soll vor dem Karower Meiler ein Automat aufgestellt werden, an dem sich auch außerhalb der Öffnungszeiten des Karower Meilers Gäste und Einwohner mit regionalen Bio-Produkten versorgen können.

2021 bemühte sich die Naturpark-Stiftung Reepsholt um den Umbau der ehemaligen NVA-Bunker in Bossow. Nun konnte der 1. Bauabschnitt abgeschlossen werden.

Wer die Umwelt und seine eigene Gesundheit schützen möchte, greift auf Öko- oder FSC-zertifizierte Weihnachsbäume von heimischen Betrieben zurück.

Ein Expertenteam ging Mitte November mit den Kindern der dritten und vierten Jahrgangsstufe im Wald auf lehrreiche Entdeckungsreise.

Naturpark Sauerland Rothaargebirge ist ab sofort „Qualitäts-Naturpark“

Gremium des Naturparks Sauerland Rothaargebirge personell verändert

Erster persönlicher Austausch in der deutsch-griechischen Kooperation

70 m lange Holzkonstruktion eröffnet einen wundervollen Blick auf den nassen Moorstandort mit Pfeifengräsern und Karpatenbirken

Spannende Tage draußen in der Natur erlebten Kinder aus Naturpark-Kitas und Naturpark-Schulen

Beschaffenheit der Wanderparkplätze aufgrund der Borkenkäferkalamität

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) kürte die Rotbuche (Fagus sylvatica) zum Baum des Jahres 2022.

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Verbandes der deutschen Naturparke (VDN) wurden die Urkunden der Qualitätsoffensive an die erfolgreichen Qualitäts-Naturparke übergeben. Vorausgegangen war für jeden teilnehmenden Naturpark ein umfangreichen Evaluationsverfahren mit anschließendem Besuch eines Qualitäts-Scouts.

  Zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Naturparks Hirschwald wurde ein gut 5-minütiger Imagefilm erstellt. Das Filmteam von 24p Film aus Regensburg war im Juni 2021 eine Woche im Naturpark mit Kameras und Ausrüstung unterwegs, um die breite Palette der Themen im Naturpark filmisch einzufangen. Christian Simmerl erledigte die Postproduktion mit Schnitt und Musik. Dargestellt werden

Der Kindergarten St. Vitus in Ursensollen liegt im Naturpark Hirschwald. Zusammen mit der Kindergartenleitung, Andrea Kellner, dem 1. Bürgermeister der Gemeinde Ursensollen, Albert Geitner, der Geschäftsführerin des Naturpark Hirschwald e. V., Isabel Lautenschlager, und Naturpark-Ranger Jonas Nelhiebel wurde gemeinsam die Idee entwickelt, dass der Kindergarten St. Vitus „Naturpark-Kita“ wird. Der dreizügige Kindergarten St. Vitus in Ursensollen

Ab sofort kommt der Biber in die Schule, wir greifen das aktuelle Thema auf und setzen es kindgerecht um.

In der Gemeinde Muldestausee entsteht gerade eine neue Freizeitanlage für ALLE.

Top