Fortbildung mit Workshop zum Thema “Wildbienen”: Es werden die wichitgsten Fakten zu Wildbienen, ihren Lebensräumen und -weisen vorgestellt, sowie Spiel- und Aktionsideen für verscheidene Zielgruppen präsentiert.

Pilze üben auf viele Menschen eine Faszination aus, sind oft wunderschön in ihrer Formenvielfalt und Farbgebung und bieten vieles mehr, als sie nur zu essen!…

Entdecken Sie mit mir die Schätze unserer Natur bei einer Führung am 15.06.2019 in Marl.

Die nachfolgenden Termine sind mögliche Termine bei geeigneter Witterung und genügend Anmeldungen.

Der Haigerer Altstadtlauf findet in diesem Jahr am Freitag, 14. Juni zeitgleich mit der “Foodtruck Meile” statt, erstmals wird dabei eine elektronische Chip-Zeitmessung eingesetzt.

Das Fledermaushaus in Hohenburg beherbergt die letzte Wochenstube der Großen Hufeisennase (Rhinolophus ferrumequinum) in ganz Deutschland

Donnerstag, 13.06.2019, 16.00 bis 18.00 Uhr: Eine Veranstaltung im Naturpark Holsteinische Schweiz zur Entspannung für Körper, Geist und Seele, bei der man unter der Anleitung von Sabine Hönig von „www.Kreagogik.de“ belebende und herrlich duftende Sommerblüten-Peelings oder Bäder zur Pflege von Haut und Haar selber herstellen und anwenden kann sowie viele wissenswerte Tipps aus der Gartenapotheke kennenlernt.

Am 13. Juni beginnt um 10 Uhr am Bahnhof Blankenberg eine geführte Wanderung unter dem Motto “Naturnahe Waldwirtschaft und Landschaftsarchitekt Biber”.

Am 12. Juni startet um 10 Uhr an der Jugendscheune in Neukloster (Klosterhof 2) eine geführte Wanderung mit Hans-Werner Lübcke in das Klaasbachtal.

Dass auch das „Grenzland“ zwischen Berlin und Brandenburg einen ganz besonderen Reiz hat, können Sie auf dieser Rangertour im Naturpark Barnim erleben.

In diesem Sensenworkshop lernen Sie, die richtige Sense auszuwählen, das Werkzeug an Ihre Körpergröße anzupassen, die Sense richtig einzustellen, zu wetzen und ermüdungsfrei zu mähen. Außerdem lernen Sie verschiedene Methoden des Dengelns kennen.

Spaziergang durch die Feldflur mit viel Wissens- und Erlebenswertem rund um den Jahresvogel 2019, die Feldlerche.

Das Fledermaushaus in Hohenburg beherbergt die letzte Wochenstube der Großen Hufeisennase (Rhinolophus ferrumequinum) in ganz Deutschland

Am 06. und am 20. Juni beginnt um 10 Uhr an der Rezeption vom Campingplatz in Sternberg (Maikamp 11, 19406 Sternberg) eine geführte Wanderung in das Gebiet der Oberen Seen.

Am Mittwoch, 05.06.2019, 16:30 Uhr, entführt Sie die Wohn- und Umweltberaterin Maria Poggendorf-Göttsche in die Welt der giftigen Pflanzen. Bei einer Führung in der Alten Schlossgärtnerei in Plön erfahren Sie, dass die Gefahr durch giftige Pflanzen häufig überschätzt, manchmal aber auch unterschätzt wird.

Immer am Dienstag und am Donnerstag beginnt um 10:00 Uhr in Kritzow (bei Langen Brütz) eine geführte ca. 3 km lange Wanderung in das Glasermoor.

Am 04. und 25. Juni findet auf dem Rundweg Mittleres Warnowtal eine geführte Wanderung mit dem Naturparkranger unter dem Titel “Vielfalt der Natur” statt.

Am 2. Juni lädt der Tierpark Kunsterspring zum 34. Tierpark- und Kinderwaldfest ein.

Die Weikertswiese in der Gemeinde Rechtenbach gewann 2015 die Bayerische Wiesenmeisterschaft und gilt als Eldorado für Botaniker. Der Naturpark-Gebietsbetreuer Christian Salomon stellt Ihnen die außergewöhnliche Flora dieser Rodungsinsel vor und erläutert Maßnahmen des kooperativen Naturschutzes.

Wenn Sie Lust haben, auf eine neue und zwanglose Art Spanisch zu lernen oder zu üben und dabei die Natur zu entdecken, dann sind Sie herzlich eingeladen, mit mir durch den Naturpark Münden zu wandern!…

Begeben Sie sich auf einen kleinen Streifzug durch den erlebnisreichen Naturpark Lahn-Dill-Bergland.

Am ersten Juni-Wochenende veranstalten die Eckelshausener Musiktage im Atrium Roth zwei Sonderkonzerte mit einem hochkarätigen Kammerorchester, namhaften Solisten und vielseitigen Programmen von Mozart bis zur Gegenwart.

Der Verein Brückenschlag e.V. lädt im April in die Alte Reederei in Fürstenberg/Havel zu zahlreichen Kino-Veranstaltungen ein.

Top