Am Sonntag, 6. Oktober 2019 lädt der Verein Region Lahn-Dill-Bergland e. V. ein zu einer vielseitigen Entdeckungsreise durch das Lahn-Dill-Bergland. Die Region beteiligt sich in diesem Jahr zusammen mit der Gemeinde Dautphetal und dem Landkreis Marburg-Biedenkopf beim bundesweiten „Tag der Regionen“. Hier präsentieren Direktvermarkter, Vereine und Kunsthandwerker die regionale Vielfalt. Die Besucher/innen erwartet von 11

Bestehende Konzepte wurden auf BNE-Inhalte geprüft und fortgeschrieben.

Heimat aus einem anderen Blickwinkel erleben -darum geht es bei der Fahrradtour am 01.09.2019.

Von Joch und Befreiung und dem Raubritter von der Horst erfahren Sie bei der Führung am 01.09.2019.

Ein Bauernhof für die ganze Familie. Besuchen Sie am 28. September Gut Giesenhagen!

Jetzt beginnt die Zeit des Sammelns, um sich Vorräte für den Winter zu schaffen. Am 07.09.2019 erhalten Sie Tipps.

22.09.: Naturparkführerin Sandra Kühnle erzählt Interessantes zum Thema Streuobst

Der erste Stammtisch nach der Sommerpause findet finedt nicht wie gewohnt in Eggesin statt. Am 04. September 2018 ab 18:30 Uhr laden der Naturpark-Förderverein und die Naturpark-Verwaltung alle Interessierten zum Stammtisch auf den Storchenpflegehof in Papendorf ein. Am 04. September werden die Volieren für die Auffangstation für die Großvögel feierlich übergeben. Auch werden aktuelle Themen

Pilzkundliche Wanderung im Riedbachtal am 21. September.

15.09.: WaldMeister-WanderMarathon mit den Naturparkführern Walter Hieber und Prof. Dr. Manfred Krautter

Wer streut das Obst auf die Wiese und wo wohnt hier Fam. Kauz? Dieser Frage wird am 22.09.2019 in Haltern am See.

15.09.: Naturparkführerin Michaela Genthner vermittelt Wissenswertes über die Sprache der Bäume

Bei einer 2 stündigen Wanderung am Samstag, 28. September 2019 durch den Tiergarten am Schloss Raesfeld werden “laufend” Sprichwörter erklärt.

Am 7. September führt Obstbauer Ferdinand Schuler über seinen Obsthof Bausch.

Eine Erlebniswanderung im Erholungsgebiet PröbstingSee in Borken-Hoxfeld am 29.09.2019.

01.09.: Naturparkführerin Sabine Reiss informiert über die “Heilbronner Sortierung” und mehr

Die Vorbereitungen für das diesjährige Naturparkfest laufen auf Hochtouren. Gastgeber in diesem Jahr ist die Naturparkgemeinde Meiersberg. Zahlreiche Meiersberger unter der Federführung des Bürgermeisters Gerd Seike und seinem Stellvertreter Marco Schnell haben die Vorbereitungen unterstützt und werden z. T. selbst aktiv das Fest mitgestalten. Unter dem Motto: “Kommen, staunen, mitmachen” werden sich Vereine, Verbände und Institutionen aus

Von der Burg Gemen auf einer waldreichen Route durch Sand und Heide der “Berge” zur Burg nach Ramsdorf am 05.10.2019.

Wir genießen die wunderschöne Natur-und Kulturlandschaft der Haard bei einer Wanderung am Sonntag, 6. Oktober 2019 unter dem Motto: wo sind sie geblieben?

Fünfstündige Wanderung durch die abwechslungsreiche Landschaft der Rekener Schweiz am 13.10.2019.