Bundesumweltministerin a.D. Dr. Barbara Hendricks MdB ist zur „Botschafterin Naturparke Deutschland“ ernannt worden und zwar für das Naturpark-Handlungsfeld „Schutz“.

Ein Weihnachtsbaum aus dem Naturpark Soonwald-Nahe schmückt zur Adventszeit den Deutschen Bundestag.

Die gesamte Bandbreite der Handlungsfelder „Schutz“, „Erholung“, „Bildung“ und „Entwicklung“ wurde den Naturparken in Schleswig-Holstein in einer Fortbildung des VDN erläutert.

Wie wäre es mit einem Weihnachtsbraten aus dem Naturpark Schönbuch?

Alle Jahre wieder – Der Tübinger Forsthof sorgt am 6. Dezember wieder für „Weihnachtsstimmung im Winterwald“.

Der traditionelle Halbmarathon durch den Naturpark Schönbuch.

Sie wollen im Naturpark etwas unternehmen? Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstipps!

Natur begeistert. Immer noch. Erfahren Sie, warum die Kinder beim Naturpark-Entdeckertag aus dem Staunen nicht mehr herauskamen.

Lernen Sie, wie Sie einem breiten Spektrum an Erregern mit pflanzlichen Wirkstoffen zu Leibe rücken können.

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende und freuen uns auf die Weihnachtszeit…

Die Interessengemeinschaft “Wanderbares Schleswig-Holstein” lädt zu verschiedenen geführten Wanderungen ein. Jeder Interessierte kann teilnehmen. Weitere Infos und Teilnahmebegingungen unter www.wanderbares-schleswig-holstein.de

Der Naturpark Zittauer Gebirge ist ein landschaftliches Kleinod in Sachsen und liegt im Dreiländereck D/PL/CZ. Er bildet mit dem auf tschechischer Seite angrenzenden Lausitzer Gebirge sowie dem Jeschkenkamm einen gemeinsamen Landschaftsraum. Inmitten urwüchsiger Natur entlang des blauen Bandes der Mandau erstreckt erstreckt sich die 1.000 -jährige Kulturlandschaft mit böhmischen Einschlag und liebenswürdigem Flair.

In der Sonderausstellung im Naturpark­zentrum Habichtswald dreht sich in diesem Winter alles um die Frage, wie unsere Wildtiere die kalte Jahreszeit überstehen und welche Strategien sie dafür entwickelt haben.

Damit es im Weihnachtsmonat auch kulinarisch auch einmal einfach zugeht, bieten wir Ihnen im Dezember zweimal Hausmannskost aus dem Naturpark Zittauer Gebirge. In den typischen Rezepten aus der Oberlausitz darf das Sauerkraut nicht fehlen.

29.12.: Geheimnisvolle Rauhnacht mit Naturparkführerin Petra Kuch rund um den Charlottenberg

26.12.: Stimmungsvolle Momente und eine Fackelwanderung mit Naturparkführer Walter Hieber

Viel los in der Weihnachtszeit. Wir erleichtern Ihnen die Qual mit einer kleinen Vorauswahl…

Neben Networking und Austausch wartet ein spannender Impulsvortrag zum Thema “Ökodorf-Design-Prozess” auf die Teilnehmer.

Den Naturraum Dübener Heide mit allen Sinnen erleben: Das geht ab sofort jeden Dienstag im NaturparkHaus in Bad Düben.