Der Monat April 2018 ist der Monat der Heide-Aktionäre im Naturpark Dübener Heide.

Am 7. und 8. April 2018 startet die Mühlenregion Nordsachsen in die neue Saison.

Unter dem Titel „Urban Gardening geht aufs Land“ läuft seit März 2017 im Naturpark Dübener Heide ein spannendes Gartenprojekt.

„Immer wieder Sonntags…“ führt der Heidemönch Roland Gempe durch die Heide.

Der zweite Wildtiersonntag im April dem Liebesleben der Vögel gewidmet.

Frühlingserwachen beim Wildtiersonntag im April im Naturpark Dübener Heide

Die Malerin Barbara Kaiser stellt eine Auswahl ihrer Werke im Galeriecafè in Tornau aus.

Der Tierpark in Eilenburg ist ein echter Heidemagnet. Dort soll bis 2019 das neue Tropicana fertig werden.

Der Naturparkträgerverein Dübener Heide will zusammen mit den Landkreisen das Mobilitätsangebot in der Region verbessern.

Der Kunstmaler Bernd Garbe stellt ab dem 9. März 2018 eine Auswahl seiner Werke im Naturparkhaus der Dübener Heide in Bad Düben aus.

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist zum 1. Januar Mitglied im Verein Dübener Heide e.V. geworden.

Der Verein Dübener Heide e.V. lädt am 31. März 2018 zu einem „Heide-Kräuter- und Pflanzenmarkt“ in den Innenhof des Naturparkhauses in Bad Düben ein.

Das Umweltbildungszentrum Haus am See lädt Naturfreunde zu einem Ferienprogramm ein.

Wolfgang Köppe – Ein Leben, Fraktale und andere Arbeiten. Diese Ausstellung des im Februar verstorbenen Malers Wolfgang Köppe ist in der Galerie am Ratswall zu sehen.

Um den Star, Vogel Jahres 2018, und Nisthifen geht es am 4, März 2018 beim Heidesonntag im Haus am See.

Der Verein Dübener Heide e.V. trauert um Wolfgang Köppe. Der Heidemaler ist am Donnerstag, 1. Februar 2018, im Alter von 91 Jahren friedlich in seinem Haus in Tornau eingeschlafen.

Der Wildtiersonntag am 4. März 2018 im Naturpark Dübener Heide steht ganz im Zeichen eines tatsächlich großen Wildtieres.

Zum Heidesonntag am 4. Februar 2018 lädt das Umweltbildungszentrum Haus am See zu einer Winterwanderung ein.

Unter dem Motto „Reise in Bildern“ werden derzeit 30 Werke der Eilenburger Hobby-Malerin Anke Jahn im Naturparkhaus gezeigt.

Immer wieder sonntags…“ führt Heidemönch Roland Gempe Interessierte und Neugierige in loser Folge zu einer Wanderung durch den Zadlitzbruch.

Wer eine kindgerechte Moorwanderung erleben möchten, ist bei Heidemönch Roland Gempe genau richtig.

Der Wildtiersonntag am 4. Februar 2018 im Naturpark Dübener Heide führt diesmal an die Mulde.

Die LEADER-Region Dübener Heide/Sachsen sucht bis zum 15. Februar 2018 Interessierte, die mit ihrem Projekt zur Entwicklung des ländlichen Raumes beitragen.

Die Naturparke in Sachsen-Anhalt blicken positiv ins neue Jahr. Das ist das Ergebnis einer Sitzung von Ausschüssen, in der es um die Naturparks in freier Trägerschaft ging.