Am 01.04.2019 folgten mehr als 20 interessierte Bürgerinnen/er sowie Vertreterinnen/er des Wasser- und Bodenverbandes und der Forstverwaltung einer Einladung das Landesamt für Umwelt an die Schnelle Havel im Naturpark Barnim.