Umweltaktionstage zu Besuch an den Naturpark-Schulen

DSCN0431 620x465 Umweltaktionstage zu Besuch an den Naturpark Schulen

Gebannt hört die Klasse Herrn Trenz zu (Bild: Naturpark Bergisches Land)

Mit den „Umweltaktionstagen“ hat Kaufland 2018 ein neues Umweltpädagogik-Programm gestartet, das Kindern und Jugendlichen in diesem Jahr alles rund um das Thema „Bienen“ auf spielerische Weise nahebringen möchte. Kooperationspartner ist der Verband Deutscher Naturparke. Am 03.05.2018 waren die „Umweltaktionstage“ zu Gast in der GGS Hülsenbusch in Gummersbach, der ersten Naturpark-Schule im Naturpark Bergisches Land. Am 04.05.2018 besuchte der Umweltexperte Herr Trenz die Grundschule Heiligenhaus in Bergisch Gladbach, die zweite Naturpark-Schule im Bergischen Land.

Dabei hat Herr Trenz Interessantes über die heimischen Tiere und Pflanzen erzählt und gezeigt, wie jeder einen Beitrag zum Schutz von Natur und Umwelt leisten kann. Die Schülerinnen und Schüler haben Herrn Trenz ein totes, auf dem Schulhof gefundenes Insekt gezeigt und Herr Trenz hat es als Schwebfliege identifiziert. Anschließend wurden Wachskerzen gerollt und die Kinder konnten Honig probieren.

DSCN0391 620x826 Umweltaktionstage zu Besuch an den Naturpark Schulen

Der Honig wird probiert (Bild: Inga Dohmann)

Das Thema Bienen ist für viele interessant. Gleichzeitig wissen nur wenige Menschen, was genau in einem Bienenstaat vor sich geht oder welche besonders wichtigen Aufgaben Bienen in einem funktionierenden Ökosystem haben. Bei Kindergartenkinder/SchülerInnen sollen durch die Beschäftigung mit diesem Thema mittel- und langfristig wirksame Denkprozesse und Verhaltensweisen angeregt werden. Ziel ist es vor allem, dass die Teilnehmer der Umweltaktionstage Bienen künftig positiver wahrnehmen, dass sie ihre große Bedeutung für Natur und Mensch erkennen und dass sie bereit sind, sich für den Schutz der Bienen einzusetzen. Die „Umweltaktionstage“ finden im Rahmen der Initiative „Wir für die Heimat“ von April bis Oktober an über 80 Standorten statt und sind Teil des breit angelegten Umweltengagements von Kaufland. Mit der Initiative „Wir für die Heimat“ bündeln Kaufland und der Verband Deutscher Naturparke e.V. (VDN) ihr gemeinsames Engagement für die Naturparke in Deutschland. Zu den bundesweit über 100 Naturparken gehört auch der Naturpark Bergisches Land.

DSCN0384 620x465 Umweltaktionstage zu Besuch an den Naturpark Schulen

Herr Trenz mit einem Bienenkorb (Foto: Inga Dohmann)

 

Ein Beitrag von Naturpark Bergisches Land

Naturpark Bergisches Land

Moltkestr. 26
51643 Gummersbach

Telefon

  • (+49) 02261 / 91631-00

Faxnummer

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>