15. und 16. April 2016: Im Zauberwald ist was los!

Der gemeine Zauberer Gwendolin hat alle Zaubergegenstände verhext! Die Hexen bitten uns, ihnen zu helfen. Gemeinsam verwandeln wir alle Dinge zurück in magische! Im Wald entsteht ein Hexenlabor, wir erschaffen Kessel, Hexenbesen, magische Tränke und vieles mehr.
15. April: Für Kinder von 6-10 Jahren.

16. April: Für Kinder von 3-5 Jahren.

Leitung: Die Waldblume – Janine Priester, Waldpädagogin
Uhrzeit: 15:00 – 17:30 Uhr
Anmeldung: bei BS HSK unter Tel. 02977-1524, begrenzt auf 10 Teilnehmer, nur Voranmeldung möglich!

Kosten: 10,00 Euro inkl. Materialkosten
Sonstiges: Mitzubringen sind festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung

Veranstaltungsort: Parkplatz Skilift Schmallenberg (Höhenlift); Straße: Lenninghof 26; PLZ 57392; Stadt Schmallenberg

Viele weitere Veranstaltungen der Biologischen Station HSK finden Sie hier!

Kind mit Schnecke 15. und 16. April 2016: Im Zauberwald ist was los!

Viel zu entdecken gibt es bei den zahlreichen Veranstaltungen der Biostationen – auch für Kinder (Foto: Sauerland-Tourismus e.V.)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>