Das Wassererlebnishaus Rieneck öffnet am 03.Oktober von 14:00 bis 16:00 Uhr seine Türen. Die Naturparkführerin Gabi Bechold bringt jungen Besuchern das Element Wasser mit Hilfe einiger Mitmachstationen näher. Auch können im angrenzenden Fließenbach Wassertiere gesammelt und anschließend unter Stereolupen bestimmt werden.

Der Naturpark Spessart e.V. öffnet seine Türen am Freitag, dem 03.10.2014 in der Zeit von 10:00 – 16:00 Uhr. Werfen Sie an diesem Tag doch mal einen Blick hinter die Kulissen des Naturparks und erfahren Sie näheres über aktuelle Projekte. Außerdem hat das Naturpark-Infozentrum im Huttenschloss geöffnet. Junge Besucher können hier basteln, rätseln und spielen, aber auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Am 04.Oktober können Sie bei einem Waldspaziergang in Burgsinn mit unserer Naturparkführerin Annelore Welzenbach das Eichhörnchen Emil kennen lernen. Dabei gibt es auch was zu Knabbern!

Am 9. Oktober um 18:00 findet in Lohr die Gründung der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) “Spessart” statt. Diese wird die weitere Bewerbung beim europäischen Förderprogramm LEADER koordinieren und später Förderprojekte begleiten.

Begleiten Sie am 16.10. unsere Naturparkführerin Morgane Bannöhr auf einem Kräuter- und Früchtespaziergang mit abschließendem Wildkräuter-Imbiss.

“Frische aus Main-Spessart” ist ein Zusammenschluss von Gastronomen, Erzeugern und Direktvermarktern aus dem Landkreis, die frische Produkte aus kontrolliertem Anbau anbieten. Die dazugehörigen Gasthöfe bieten regelmäßig eine kulinarische Reise an, bei welcher Sie sich verzaubern lassen können.

Am Samstag, den 11.10.2014 bietet der Fotograf Christian Naumann einen Makro-Foto-Workshop am Rohrberg (nähe Rohrbrunn) für Einsteiger und Fortgeschrittene der Makrofotografie an.

Einmal leben wie die Steinzeitmenschen – Feuer machen, Kräuter sammeln und kochen wie vor 10.000 Jahren! Die Naturparkführerin Ruth Elsesser nimmt Sie am 28.10. mit auf eine erlebnisreiche Zeitreise.