Christiane Geiger ist Berufsschäferin und bewirtschaftet gemeinsam mit ihrem Partner Dieter Michler und dessen Familie einen Betrieb mit etwa 800 Mutterschafen in Adelsberg bei Gemünden.

Anfang Juni wurden Sichtungen eines Wolfs am östlichen Rand des Spessarts von der Landesanstalt für Umwelt bestätigt.

Gut angenommen wurde Ende Mai eine Fortbildung für Lehrkräfte und Naturpädagogen zum Thema Beweidung und Naturschutz im Naturschutzgebiet Spessartwiesen.

Die Naturparkführerin Eva Vath bietet am 4. Juli eine Tour durch den ruhigen Spessartwald speziell für Rollstuhlfahrer und deren Begleitung an.

Die botanischen Besonderheiten der Weikertswiese begeisterten zahlreiche Naturfreunde bei der Führung des Gebietsbetreuers Christian Salomon.

Der Naturparkführer Torsten Ruf wird am 16. Juli im Rahmen einer Exkursion einen Teichkomplex an der Roten Mühle vorstellen.

Lernen Sie am 16. Juli zusammen mit Naturparkführer Winfried Rüb die Organisation eines Bienenstaates kennen.

Die Naturparkführerin Monja Hofmann erkundet mit Kindern am 22. Juli den Waldboden und dessen Bewohner.

Genießen und erkunden Sie zusammen mit Naturparkführerin Magdalena Braun die Natur rund um das Naturdenkmal Trettstein.

Erkunden Sie zusammen mit Naturparkführer Edgar Schenk am 31. Juli die Welt der Schmetterlinge im Sinngrund.