Zu einer Multivisionsshow mit Mario Goldstein über eine abenteuerliche Wanderung am Grünen Band, in der er über seine Erlebnissen, Begegnungen und Eindrücken berichtet, sind Sie herzlich eingeladen.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat Oktober

Wanderungen, Vorträge und kulinarische Köstlichkeiten aus Teichen und Wäldern der Region um Plothen und Dreba erwarten Sie vom 01. – 31. Oktober 2017.

Es ist mit einer uralten Legende verbunden, äußerst wetterfest und man kann es essen – das Judasohr.

Leutenberger Wald- und Wiesenfest – ein echtes Thüringer Fest mit Spezialitäten, Jagdhornklängen und vergnüglicher Unterhaltung für jedes Alter.

Zur alljährliche Infoveranstaltung des Geopark Schieferland möchten wir die aktuellen Entwicklungen und Arbeitsergebnisse in unserer Region vorstellen.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat September

Kommen Sie zu unserer fachmännisch geführten Pilzwanderung ab am 16. September 2017, Start um 9.00 Uhr vom Marktplatz in Leutenberg.

Mit dem Drei-Sterne-Campingplatz Linkenmühle als ersten Campingplatz ging die Naturparkverwaltung als siebtes Unternehmen eine Naturpark-Partnerschaft ein.

Diabas ist grundsätzlich ein spannender Werkstoff, der bis heute von Bedeutung ist. Schon in der Steinzeit wurden Diabase zu Äxten, Beilen und Klingen verarbeitet.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat August

Unter “Lernort spezial” bietet der Naturpark Thüringer Schieferpark/Obere Saale im Thüringer Schul-Portal erstmalig ein umfangreiches Bildungsprogramm für Kinder und Jugendliche an.

Zwischen dem Wurzbacher Familotel „Am Rennsteig“ und der Naturparkverwaltung wurde am 26. Juni 2017 eine einer Naturpark-Partnerschaft unterzeichnet

Die Lebensräume für Wildbienen sind knapp. Deshalb lernten Schülern der vierten Klasse, wie man kleine Insektenhotels, auch für den eigenen Garten, fachgerecht baut.

Diesen scheuen, nachtaktiven Winzling aus der Familie der Bilche bekommt man nur sehr selten zu Gesicht – die Haselmaus.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat Juli

Unter dem Motto „Unser Schloss des Jahres“ wird jährlich ein Schloss in Thüringen besonders hervorgehoben – 2017 ist es Schloß Burgk im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale.

Um eine Nahrungsquelle für Schmetterlinge, wie Aurorafalter, kleiner Fuchs, Distelfalter sowie für Wildbienen und Hummeln zu schaffen, wurde aus einem Rasenstück eine Blumenwiese.

Dieser reisefreudige Schmetterling ist auf Wiesen und Brachflächen anzutreffen und ernährt sich von Luzernen, Wicken und verschiedenen Kleearten – die goldene Acht.

Die am 30. April 2017 neu eröffnete Ausstellung im Hausteich-Haus bei Plothen vermittelt spielerisch Interessantes zum Teichgebiet und zur Geschichte des Hauses.

Vom 21.6. bis 2.7.2017 lädt eine Ausstellung zum Mitmachen und zum Anfassen ein und präsentiert Interessantes und Wissenswertes zu den Naturparken, Biosphärenreservaten und dem Nationalpark in Thüringen.

Am Sonntag, den 25. Juni 2017, startet eine Genusswanderung am Grünen Band im Raum Lehesten mit kulinarischen Überraschungen.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat Juni

Mit einsetzender Dämmerung startete am 20. Mai 2017 die Exkursion – ausgestattet mit einem Fledermausrucksack – entlang der Fledermausroute im Saalfelder Stadtwald.

Endlich hält die warme Jahreszeit Einzug. Für viele Menschen ist sein Anblick der Inbegriff des beginnenden Sommers – der Klatschmohn.