Ein liebes Kind zu Haus wird täglich Brot uns, Spaß und Zeitvertreib; es kürzt uns Juli zu Dezembertagen und heilt mit seinen tausend Kindereien Gedanken, die das Blut verdicken. – William Shakespeare

Doch ach! der Juli bindet Garben Langsam erlischt die Sommerszeit; Blatt fällt auf Blatt, es folgt dem Tage Der Tag in die Vergangenheit. – Victor Marie Hugo

Am 27. Juni ist ›Siebenschläfer‹. Sieben-Schläfer-Regen, sieben Wochen Regen. – Bäuerliche Wetterregel

Die Sonne gebar den Menschen. – Parmenides aus Elea

Nicht ewig freut man sich der Ruhe und des Friedens, und doch ist Unglück und Zerstörung nicht das Ende. Wenn das Gras vom Steppenfeuer verbrannt wird, sprießt es im Sommer wieder aufs neue. – Dschingis Khan

Wenn ihr ein Jahr gelebt und den Wechsel der Jahreszeiten erlebt habt: Winter, Frühling, Sommer, Herbst, dann habt ihr alles gesehen und nichts Neues werdet ihr mehr erblicken. – Michel de Montaigne

Die Menschen sollen sich einander bei den Händen fassen und nicht nur gut sein, sondern auch froh. Die Freude ist der Sommer, der die inneren Früchte färbt und schmilzt. – Jean Paul

Lächle, denn es gibt einen Frühling in deinem Garten, der die Blüten bringt, einen Sommer, der die Blätter tanzen und einen Herbst, der die Früchte reifen läßt. – Aus Arabien

Still sitzen Nichts tun Der Frühling kommt Das Gras wächst. – Aus dem Zen-Buddhismus

Die Fliege ist, wird der Sommer heiß, der kühnste Vogel, den ich weiß. – Deutsches Sprichwort

Nur wegen der Erinnerung an die Tristigkeit des Winters kann man sich wieder im Sommer freuen. – Unbekannt

Die Freude und das Lächeln sind der Sommer des Lebens. – Jean Paul

Einer Traub’ und einer Geis wird’s im Sommer nie zu heiß. – Volksmund

Sollen wir uns im Sommer laben, müssen wir auch Donner haben. – Volksmund

Der Winter ist die Sünd’, Die Buße Frühlingszeit, Der Sommer Gnadenstand, Der Herbst Vollkommenheit. – Angelus Silesius

Im Sommer fallen die dicken Leute auf, im Winter die dünnen. – Walter Benjamin

Die Liebe ist der Sommer im Herzen, aber die Welt ist winterlich. – Franz Xaver von Baader

Die Freude ist der Sommer, der die inneren Früchte färbt und schmilzt. – Jean Paul

Soldaten im Frieden sind wie Kamine im Sommer. – Aus England

Er lügt nur zweimal im Jahr: im Sommer und im Winter. – Jüdisches Sprichwort

Eine Thermoskanne hält im Winter warm, und im Sommer kalt. Doch woher weiß sie, wann Sommer und wann Winter ist? – Unbekannt

Wer im Frühjahr schläft, wacht im Sommer auf. – Bauernweisheit

In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer. – Celia Layton Thaxter

In einem trockenen Sommer verdirbt kein Bauer. – Deutsches Sprichwort

Top