Mit Brennnesseln backen wir Brötchen und bereiten Aufstrich und einen Smoothie.

Im Schausteinbruch Häuselloh bei Selb wird am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 5. Mai, ab 10 Uhr zur Bewirtung im beheizten Zelt eingeladen.

Einheimisch Bäume kennenlernen sowie etwas über deren volksheilkundliche Anwendungen erfahren.

Das Zeitelmoos, Ökosystem von Mooren, Auen und Teichen mit seiner typischen Tier- und Pflanzenwelt.

Kinder rösten Stockbrot am Lagerfeuer und lernen alte Techniken des Feuermachens.

Wir beobachten Fledermäuse bei ihren nächtlichen Jagdausflügen.

Filzblumen als Schmuck oder Schlüsselanhänger oder Filztäschchen.

Welche Blüten aus dem Garten und von der Wiese sind essbar?

Wir sammeln bei einem Spaziergang vermeintliche Unkräuter wie Löwenzahn, Giersch, Gundermann oder Vogelmiere.

Wildkräuter-Pizza mit Kräuterlimonade und Infos zu den gesammelten Kräutern.

Zum Internationalen Museumstag kann man mit dem Naturpark-Gebietsbetreuer Eckardt Kasch anhand der Spuren und Formen, die Menschen in vergangenen Zeiten in der Landschaft hinterlassen haben, durch die Geschichte reisen.

Fit in den Tag mit einer Kräuterwanderung und anschließendem Frühstück!

Traditionelles Meilerfest mit dem Ausstoßen des Holzkohlenmeilers und Festbetrieb.

Top