Fr., 15. Juni – Angeboten werden keine festen Touren oder Strecken, sondern sie entstehen erst am Veranstaltungstag entsprechend der Witterung und den Teilnehmerfähigkeiten.

So., 17. Juni – Die Tour führt uns aus Richtung Kassel zum Naturparkzentrum auf den Dörnberg, wo uns ein leckeres Frühstück erwartet.

So., 03. Juni – Die Tour führt uns von Breuna auf den höchsten Berg in unserer Nähe. Die Aussicht vom Großen Bärenberg ist legendär und macht Lust auf mehr.

Sa., 23. Juni – Wir nehmen euch mit auf eine Tour durch den nördlichen Naturpark.

Sa., 9. Juni – Gemeinsam begeben wir uns auf eine Tour um den markanten Bärenberg.

So. 24. Juni – Nach einem spannenden Spaziergang entlang der Elbe zum Vereinshaus wird die berühmte Forelle im Bierteig probiert.

Sa. 23. Juni – Ob Heinrich von Meysenbug kulinarische Leckereien vom Apfel und Lamm in seinem Landschaftspark verköstigt hat? Wer weiß?

Sa. 16. Juni – Viele Wildkräuter sind essbar und durch ihren Vitalstoffreichtum überaus gesund, zudem sind sie eine kulinarische Bereicherung für den täglichen Speiseplan.

Sa. 16. Juni – Die Erdbeeren sind reif. Probieren Sie die leckeren Früchte und lernen Sie verschiedene Sorten mit ihren besonderen Eigenschaften kennen.

So. 10. Juni – Was hat Öko-Landwirtschaft mit sauberem Trinkwasser und Artenvielfalt zu tun? Wo liegt der Unterschied zur konventionellen Landwirtschaft?

So., 24. Juni – An welchen Merkmalen lassen sich Pflanzen unterscheiden, welche sind giftig, welche geschützt?

So., 24. Juni – Die Pflanzen mit allen fünf Sinnen kennenzulernen ist spannend und sinnlich.

So., 24. Juni – Ein Aufenthalt im Wald entspannt und aktiviert unsere körpereigenen Ressourcen.

So., 24. Juni – Je nach Wetterlage fotografieren wir auf dem Alpenpfad, dem Jägerpfad, dem „Hohen Dörnberg“ oder den Helfensteinen.

So., 24. Juni – Während der Wanderung über den Alpen- und Jägerpfad entdecken Sie die erstaunliche Pflanzenvielfalt des Dörnbergs.

So., 24. Juni – Entdecken Sie den Glockenborn mit seinen Tieren und Pflanzen.

Sa., 23. Juni – Ein Ausflug für Groß und Klein zu einer Waldameisenkolonie

Sa., 23. Juni – Ein Fotospaziergang auf dem Habichtswaldsteig von der Schauenburg zum Naturschutzgebiet „Großer Schönberg“.

So., 17. Juni – Lernen Sie bei dieser Wanderung die Besonderheiten der Landschaft des Dörnbergs kennen.

So., 17. Juni – Frühsommer am Weidelsberg. Es bieten sich zahlreiche verschiedene Möglichkeiten für Fotografen.

So., 17. Juni – Entdecken Sie die Pflanzen und Tiere des Kalkmagerrasens des ehemaligen Truppenübungsplatz.

Sa., 16. Juni – Wir betrachten die Bäume aus neuen Perspektiven.

Do., 14. Juni – Tief im Habichtswald liegen die Quellen der Wasserspiele.

Top