Sonntag, 1. August 2021: Die Heidelbeere, eine kleine und doch so großartige Frucht, ist Thema dieser Führung. Wo wächst sie, welche ökologischen Ansprüche und welche Verwandten hat sie?

Donnerstag, 5. August 2021: Bei der Wanderung durch die Tiefen des Waldes folgen die Teilnehmer der Spur des Wassers bis hin zum Vorwerk Sichelbach

Donnerstag, 5. August 2021: Motive finden, beurteilen und gekonnt fotografieren. Bei den Fotorunden gehen die Teilnehmer auf Motivsuche an den schönsten Orten im Naturpark Habichtswald

Samstag, 7. August 2021: Unter Anleitung von Bettina Kocak von der Frankfurter Werkstatt „Goldgrubenkeramik“ können die Kinder Trinkhörner herstellen.

Sonntag, 8. August 2021: Unter Anleitung von Bettina Kocak von der Frankfurter Werkstatt „Goldgrubenkeramik“ können die Teilnehmer eine Schale herstellen

Donnerstag, 12. August 2021: Bewegung an der frischen Luft, Naturgenuss und verschiedene Entspannungsübungen sind Kern der Wanderung

Samstag, 14. August 2021: Bei diesem Ausflug zu einer Waldameisenkolonie erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die große Welt der kleinen Krabbler

Samstag, 14. August 2021: Auf die Fotografen warten nicht nur Wald und herrliche Ausblicke, sondern auch die zahlreichen Relikte des historischen Landschaftsparks, die es in Szene zu setzen gilt.

Sonntag, 15. August 2021: Lernen Sie auf einem Gewichtswebstuhl auf historische Weise zu weben und erschaffen Sie sich ein eigenes kleines Kunstwerk aus Wolle und Naturmaterialien.

Mittwoch, 18. August 2021: Bei dieser erlebnisreichen Wanderung erfahren die Teilnehmer Spannendes aus der Geschichte des „großen Mannes“ und seinem berühmten Bergpark.

Samstag, 20. August 2021: In historischen Gewändern geleitet der Naturparkführer die Teilnehmer den Berg empor und gibt Einblicke in die bewegte Geschichte der Weidelsburg und die Geologie des Berges.

Samstag, 21. August 2021: Lughnasadh: Das Schnitterfest, auch Lammas genannt, markiert im Jahreskreis Dank für die abgeschlossene Getreide-Ernte.

Sonntag, 22. August 2021: Bei dieser Wanderung gehen die Teilnehmer den Fragen nach, warum der Wald so ist, wie er ist, welche Funktionen er hat und welche wichtige Rolle er beim Klima spielt.

Donnerstag, 26. August 2021: Bei der Wanderung durch die Tiefen des Waldes folgen die Teilnehmer der Spur des Wassers bis hin zum Vorwerk Sichelbach, wo das Wasser auf seinen Einsatz „wartet“.

Donnerstag, 26. August 2021: Die abwechslungsreichen Wege rund um die Mitte Deutschlands eignen sich hervorragend für eine gesundheitsfördernde Wanderung mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Donnerstag, 26. August 2021: Gemeinsam werden sich die Teilnehmer mit der Ökologie und der Bestimmung der häufigsten Speise- und Giftpilze beschäftigen.

Freitag, 27. August 2021: Ausgerüstet mit Sieben, Becherlupen und Bestimmungskarten wird der Bachlauf der Ahne einmal genauer unter die Lupe genommen.

Samstag, 28. August 2021: Motive finden, beurteilen und gekonnt fotografieren. – Durch das abenteuerliche Firnsbachtal geht es an der Teufelsmauer vorbei hinauf zum Hirzstein-Blick.

Samstag, 28. August 2021: Ritter Rumpel geht mit den Kindern auf Entdeckungsreise, um die Spuren seiner Vorfahren, der Kelten, zu finden.

Sonntag, 29. August 2021: Je nach Motivangebot und Wetter begeben sich die Teilnehmer auf einen Rundgang zu den besonderen Orten des Dörnberggebietes, wie z.B. die Helfensteine.

Sonntag, 29. August 2021: Die kleinen und großen Teilnehmer lernen die Grundlagen der Survivaltechnik kindgerecht kennen und erleben die Natur mit offenen Augen.

Begleiten Sie uns durch das Keltenjahr mit vielen tollen Veranstaltungen: Ob Musik, Lesungen, Vorträge, Exkursionen oder Workshops – ein breites Angebot für Groß und Klein lädt dazu ein, einen Einblick in die Welt der Kelten zu erhalten und viel Spannendes über das Volk und sein Können zu erfahren.

Mal zum Durchlesen und Anschauen, mal zum Anpacken und selbst Ausprobieren: Der Besuch der Ausstellung im Naturparkzentrum Habichtswald ist für jedes Alter interessant und wird nicht langweilig!

Der Naturpark Habichtswald bietet viele tolle Möglichkeiten, neue Dinge und interessante Sachen zu lernen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Newsletter!