Unser Rezept des Monats stellte uns die Klostermühle in Altenmarkt zur Verfügung.

Am Mittwoch den 12. Februar bietet die Tourist-Info Lohberg um 10 Uhr eine Schneeschuhwanderung an. Diese mittelschwere ca. 3-stündige Schneeschuhwanderung führt von Altlohberghütte zum Lohberger Steindl unter der Führung von WF Reinhard Kollmer.

Am Mittwoch den 19. Februar gibt es eine einfache Winterwanderung in Lohberg. Gestartet wird um 11 Uhr an der Tourist-Info Lohberg, von dort geht es mit dem kostenlosen Skibus bis zum Brennesparkplatz. Durch den Kodenwald geht es zur Ebensäge, dort ist eine Einkehr vorgesehen, dann geht es weiter über Sommerau wieder nach Lohberg zurück. Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden.

Am Samstag den 8. Februar können sie abends ab 18 Uhr mit dem Tierkenner Karl-Heinz Schindlatz vom LBV auf eine Abendexkursion gehen, dabei geht es um die Eulen und ihre Balz.

Das Auerhuhn ist das Wappentier des Bayerischen Waldes früher überall gegenwärtig gehört es heute zu den seltesten Vöglen im Naturpark.