Auf diesem geführten Ritt geht es von Samstag 7. Juni bis Montag 9. Juni von Spiegelau bis hinauf nach Waldmünchen, dabei erfahren sie spannendes und interessantes über Natur und Kultur. Eine Anmeldung bis zum 15. Mai bei Herrn Hans Braun ist unbedingt erforderlich. Telefon: 09971/78-394

Am Donnerstag den 8. Mai um 10.30 h gibt es eine Führung mit der Gebietsbetreuerin Anette Lafaire rund um den Kleinen Arbersee.

Am Freitag den 16. Mai um 16 Uhr lernen sie auf einem kulinarischen Streifzug durch das Naturschutzgebiet Falkensteiner Schlosspark die heimischen Baum und Pflanzenarten kennen.

Am Samstag den 17. Mai gibt es um 14.30 h die Möglichkeit bei einer Wanderung rund um den Pfefferbuckel mehr über diese einmalige Heckenlandschaft zu erfahren.

Am Sonntag den 18. Mai veranstaltet die BN Kreisgruppe Cham um 14 Uhr eine naturkundliche Exkursion durch den Schloßpark Falkenstein mit seinen schönen alten Buchen.

Der Chambtal-Radweg – durch das romantische Chambtal geht es auf den Spuren einer uralten Handelsstraße bis zum Grenzübergang Neuaign/Vseruby, eine gemütliche Radtour mit immer wieder schönen Aussichtspunkten auf die Berggipfel des Bayerischen und Böhmischen Waldes…

Am Samstag den 24. Mai um 15.30 Uhr gibt es im Rahmen des Tages der Naturparke eine besinnlich-naturkundliche Wanderung rund um den Haidstein. Treffpunkt ist das Gasthaus auf dem Haidstein, geführt werden sie von Pfarrer Bauer-Störch und Gebietsbetreuerin Anette Lafaire.

Am Donnerstag den 29. Mai ist sogenannter Vatertag. Daher bietet die Gebietsbetreuerin Anette Lafaire eine spezielle Führung für Frauen an. Beginn ist um 10 Uhr an der Mooshütte.