Am Samstag den 2. Januar können sie bei dieser leichten ca. 3-stündige Fackelwanderung mit Einkehr, den Zauber des Winterwaldes erleben. Der Treffpunkt ist um 16 Uhr Tourist Info Lohberg von dort geht es dann nach Hinterlohberg – Altlohberghütte (Einkehr) – Riedlhütte – Kastlhäusl – und wieder zurück nach Lohberg.

Am Samstag den 2. Januar begrüßen wir das Neue Jahr mit einer Wanderung von Vseruby (Neumark) nach Nova Ves und Cepice, Raj zum Tannaberg und zurück nach Vseruby (Neumark).

Am Donnerstag den 7. Januar können sie um 13 Uhr an dieser wunderschönen Langlauf-Skitour teilnehmen. Ausgerüstet mit unseren Langlaufskiern, erfolgt die kurze Anfahrt zum Skigebiet Eck-Riedelstein mit dem Skibus Arrach-Zellertal.

Schneeschuhwandern erfreut sich auch im Bayerischen Wald immer größerer Beliebtheit. Am Samstag den 9. Januar können sie bei dieser schönen Wanderung die winterliche Natur erleben und genießen.

Da es im Winter schon früh dunkel wird, kann man den wunderbaren Sternenhimmel über uns betrachten. “Großer Wagen”, “Kassiopeia”, “Kleiner Wagen” oder “Orion” sind am Abendhimmel im Winter gut zu erkennen.

Am Sonntag den 10. Januar haben sie die Möglichkeit die heimische Wintervogelwelt kennenzulernen. Bei einem interessanten Vortrag für Familien gibt ihnen Markus Schmidberger einen Einblick über die Vielfalt am Futterhäuschen.

Am Freitag den 22. Januar gibt es um 18 Uhr die Möglichkeit eines ganz besonderen Erlebnisses für Eulen- und Vogelfreunde. Lauschen Sie den schaurig-schönen Balzrufen unserer größten heimischen Eulenart und erfahren Sie, wie es sich als Uhu bei uns leben lässt…

Am Mittwoch den 27. Januar können sie um 8.30 Uhr zu dieser Tagestour mit dem Führer aufbrechen. Ausgerüstet mit den Schneeschuhen und Stöcken erfolgt die Anfahrt zum Skigebiet Eck-Riedelstein mit dem Skibus Arrach/Zellertal. Von hier startet eine der wohl anspruchsvollsten aber dennoch schönsten Winterwanderungen.