Ab Samstag den 3. Februar haben sie jeden Samstag die Möglichkeit an dieser neue Wanderung durch die Arracher Ortsteile mit gemütlicher Einkehr . In „Genau aso is gwen“ wird die bäuerliche Vergangenheit früherer Jahre wieder auferweckt. Bei dieser geschichtsträchtigen Tour durch die drei Dörfer Arrach, Ottenzell und Haibühl erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes über

Am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018 geht es um 10 Uhr in Lambach los bis hinauf auf die Osserhütte. Der Osser, auch genannt das “Matterhorn des Bayerischen Waldes” gehört seit Jahren zum Auftaktprogramm des Eschlkamer Wanderprogramms, dass sich im Jahre 2018 mit Gipfelwanderungen im Bayerischen Wald und Böhmerwald beschäftigt. Das Programm beinhaltet die schönsten Wanderungen über

Am Donnerstag den 15. Februar gibt es eine Schneeschuhwanderung auf den Hohenbogen. Im Rahmen der Winterfreizeitwoche Treff: Talstation der Hohenbogenbahn um 10:45 Uhr, Abmarsch um 11 Uhr. Dauer ca. 3 Std. zuzüglich Einkehrschwung. Anmeldung in der Tourist-Info erforderlich unter Tel. 09947-940821. Schneeschuhe können in der Tourist-Info ausgeliehen werden für 5,- € pro Paar.

Am Freitag den 16. Februar können sie um 13:30 Uhr an einer kleinen Wanderung rund um Lam teilnehmen Ab Tourist-Info Lam, Gehzeit: ca 2,5 Stunden, Anmeldung bis 16 Uhr am Vortag, Wichtige Informationen: Sie können sich in jeder der drei Tourist-Informationen im Lamer Winkel (gegen Vorlage der Gästekarte) zu den jeweiligen Touren bis jeweils 16

Wenn der Winter kommt ziehen viele Vögel in wärmere Länder. Doch einige Arten haben sich an die kalten Gegebenheiten angepasst und bleiben als sogenannte „Standvögel“ hier im Bayerischen Wald.