In meinem Praktikum sammle ich derzeit meine ersten Erfahrungen im Berufsfeld eines Geographen. Der Naturpark Rhein-Taunus bietet durch seine aktuellen Vorhaben eine Menge an interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten, in die ich einbezogen bin.

Marc-Oliver Fuchs macht derzeit ein Praktikum im Naturpark Rhein-Taunus und stellt sich uns vor.

Natur-Erleben im Naturpark Rhein-Taunus – Der Naturpark startet in die Fledermaussaison: Unter dem Thema „Jäger ohne Beute? – Was haben unsere Blütenpflanzen mit den Fledermäusen zu tun?“ startete der Naturpark Rhein-Taunus seine Fledermaussaison. Die interessante und erfolgreiche Fledermausexkursionen am 5. und 06. Mai 2017 bildeten den Auftakt für weitere spannende Abend-Exkursionen mit dem Jäger der Nacht im Naturpark.

Die Schlangenbader Kräutertage finden wieder statt. Am 10. und 11. Juni von 11-18 Uhr kann viel Interessantes zu Kräutern und dieses Jahr auch zu Bienen gelernt werden, denn das Thema für 2017 lautet: “Kräuter und Bienen”.

Bei Regen und Sonnenschein fängt das Gras an zu wachsen, also ist Mähen angesagt. Wie mäht der Naturpark heute und wie war es früher? Was hat sich verändert?