Eine Rundtour mit viel Information über regionale Apfelsorten. Viele Sorten, die in der Literatur aus dem 18. und 19. Jahrhundert beschrieben sind, sind heute nicht mehr bekannt oder können nicht exakt zugeordnet werden. Die Wanderung beinhaltet eine Pomologenführung.

Das Römerfest bietet mit einem mittelalterlichen Handwerkermarkt und kulinarischen Leckerbissen rund um den Limesturm am ehemaligen Römerkastell „Zugmantel“ der ganzen Familie eine Gelegenheit einen schönen Tag zu verbringen.

Ich heiße Svenja Kimpel und ich bin Bundesfreiwillige Nr.2 im Naturpark Rhein-Taunus. Da ich viele Interessen habe und mich bisher noch nicht auf eine bestimmte Richtung festlegen konnte und wollte, schien mir ein Freiwilligendienst genau das richtige zu sein!

Die Ausstellung im Besucherzentrum der Fasanerie in Wiesbaden zeigt das Leben der faszinierenden Fledermäuse und präsentiert das erfolgreiche Naturschutzprojekt des Naturparks Rhein-Taunus „Förderung eines Kolonieverbundes der Bechsteinfledermaus im europäischen Populationszentrum“.

Hallo zusammen! Vom 10.09. bis 16.09.2018 war der Naturpark Rhein-Taunus auf der Landesgartenschau in Bad Schwalbach bei der Waldwoche vertreten.