Wer noch keine Kenntnisse über das ehemalige Kastell Alteburg hat, kann bei dieser Erlebnisführung viel Interessantes und Informatives mit den Limes Cicerones erfahren.

Die vom RTK e.V. geführte Wanderung startet an der Endhaltestelle Wiesbaden-Rambach und dauert ca. 2,5 bis 3 Stunden.

Die Rundwanderung bei Bad Schwalbach führt zum Elisabethentempel, zum Forsthaus der Familie Schlüsener und zum Beutelstein.

Der Rhein-Taunus-Klub e.V. richtet in diesem Jahr den Wiesbadener Wandertag aus. Start und Ziel ist wieder an der Fasanerie. Der 10 km lange Wanderweg führt vorbei am Golfplatz hinauf zum Schläferskopf und weiter zur Dahlheim-Hütte.

Nach einem Jahr voller neuer Erfahrungen und Erkenntnisse ist es Zeit, sich zu verabschieden. Wie kann man den ökologischen Bundesfreiwilligendienst beim Naturpark Rhein-Taunus zusammenfassen und was davon bleibt den Freiwilligen von 2018/2019 wohl am meisten in Erinnerung?