Am Sonntag, den 19.09.2021 erleben Sie eine Zeitreise in die Arbeits- und Lebenswelt wie vor ca. 2000 Jahren am Limes in Taunusstein-Orlen.

Warum ein Freiwilligendienst? Wie kam ich auf den Naturpark-Rhein-Taunus? Was habe ich so in den ersten zwei Wochen erlebt? Das erfahren Sie hier…

Am Sonntag, den 19.09.2021 unter Begleitung der Naturparkführerin Andrea Wschiansky rund um die Mapper Schanze erforschen Sie Grenzen – gebaute, natürliche und auch zwischenmenschliche.

Am Sonntag, den 12.09.2021, geht es in einer zweistündige Aktivwanderung hinauf zur Hohen Kanzel unter fachlicher Begleitung der Naturparkführerin Bianca Kistler.

Das Rheingaugebirge mit dem MTB entdecken – uralte Bäume, mittelalterliches Gebück, sagenhafter Ausblick und vieles mehr lässt sich bei dieser geführten Tour mit dem Naturparkführer Jürgen Gretz entdecken.

Am Samstag, den 11.09.2021 können Sie unter der Begleitung der Naturparkführerin Hilde Vonrhein Familien eine Zeitreise durch die Kurgeschichte Bad Schwalbach erleben.

Am Samstag, den 04.09.2021 begleitet die Naturparkführerin und Dipl. Agrarbiologin Julia Stroebele Familien in den Wald und dorthin, wo sich Tiere und Wichtel gerne verstecken.