Unter dem Motto „Ich sehe was, was ihr auch seht!“ können Familien und alle Interessierte unter der Begleitung der Naturparkführerin Hilde Vonrhein eine Zeitreise durch die Kurgeschichte von Bad Schwalbach unternehmen.

Unter diesem Motto haben alle Interessierte und Familien die Möglichkeit sich über die Bedeutung des Waldes für unser Klima und vieles mehr zu informieren. Dabei kommt das Naturerlebnis nicht zu kurz.

Mit der Limes-Cicerona Dagmar Benischke-Muhr können Sie am Limes in Taunusstein-Orlen, dem UNESCO Weltkulturerbe, auf Entdeckungstour gehen.

Unter dem Motto „Naturerlebnisse, die auch Kinder erfreuen“ können Familien und alle Interessierte unter der Begleitung der Naturparkführerin Dagmar Reuß schöne Momente in der Natur erleben.