Guten Tag, mein Name ist Marcel Kunz. Ich bin 21 Jahre alt und absolviere im Rahmen meines Geographiestudiums an der Mainzer Johannes Gutenberg-Universität in diesem Frühsommer ein achtwöchiges Praktikum im Naturpark Rhein-Taunus. Auf die Idee dazu kam ich einerseits durch meinen seit der Kindheit vorhandenen Drang, die Landschaften und Orte in meiner Umgebung möglichst lückenlos

Hallo, mein Name ist Sebastian Krüger, ich bin 18 Jahre alt, komme aus Bad Schwalbach-Ramschied und mache zurzeit einen ökologischen Bundesfreiwilligendienst im Naturpark Rhein-Taunus.

Ein Rückblick über mein halbes Jahr als ökologische Bundesfreiwillige im Naturpark Rhein-Taunus. Spannende und vielseitige Aufgaben, nette Kollegen und abwechslungsreiche Seminartage lassen mich, Luisa Schmitt, auf eine tolle Zeit zurückblicken. Ein ganzes Jahr war ich, Mike Krämer, im Naturpark unterwegs und konnte die Zeit gut für meine berufliche Orientierung nutzen.

Neue Ökologische Bundesfreiwillige im Naturpark Rhein-Taunus.

Ich freue mich sehr, als Naturpark-Botschafter für den Naturpark Rhein-Taunus ausgewählt worden zu sein!

2013 endete meine Schulzeit und so machte ich mir Gedanken, in welche Richtung mein Beruf gehen könnte. Im Internet stieß ich auf den Bundesfreiwilligendienst und sah es als eine gute Möglichkeit, in ein breit gefächertes Berufsfeld hinein zu schnuppern. Da ich schon immer gerne in der Natur unterwegs bin und mich die Tiere unserer Wälder