Am Sonntag, den 10. Juli 2016 bietet die Kulturvereinigung Heidenrod eine große Kulturaktion im schönen Wispertal an. Das diesjährige Motto lautet:”Kultur trifft auf Natur”. Rund um den Wispersee gibt es

Eine Vielzahl der bekannten Winterquartiere der Bechsteinfledermaus im Rheingau-Taunus wurde im Verlauf der letzten Jahrzehnte durch spezielle Fledermausgitter gesichert.

Der Naturpark Rhein-Taunus legt im Projekt „Bechsteinfledermaus“ jetzt Zwischenergebnisse vor: In zwei Jahren intensiver Feldarbeit wurden in den Wäldern des Naturparks insgesamt 27 Kolonien gesichert nachgewiesen.

Verkehrssicherungspflicht im Naturpark einmal anders gesehen – Sicherungsmaßnahmen an Aartal-Straße zur Felssicherung.

Rund um die Bechsteinfledermaus und die Biologische Vielfalt fand ein Projekttag an der Regenbogenschule in Taunusstein-Bleidenstadt statt.

Raus mit Euch – im positiven Sinne mit allen Sinnen Natur- und Kulturlandschaft erfahren – ein neues Angebot, dass gemeinsam mit unseren Naturpark-Rangern angeboten wird.

Auf eine kurze und kurzweilige Wanderung mit Wald, Wiese und Wasser führt uns durch die Welt der Biologischen Vielfalt rund um den Kellerskopf. Abschließend verzehren wir das selbst mitgebrachte Picknick auf der Spiel- und Picknickwiese des Naturparks am Kellerskopf.

Frisch erworbenes Wissen über die Biologische Vielfalt und die Lebensweise der Verantwortungsart “Bechsteinfledermaus” kann zukünftig noch besser vermittelt werden.

Schon gewusst? Der Naturpark Rhein-Taunus unterhält insgesamt 18 Spiel- und Picknickwiesen, die sich über das gesamte Naturparkgebiet verteilen. Ob toben, chillen, lesen oder einfach nur das schöne Wetter und die Natur genießen. All dies bieten die schönen Ausflugswiesen!