Landschaftspflege mit dem Einkaufskorb!

Passend zum Monatsthema “Tierische Gestalter – Landschaftspflege in Naturparken” stellen wir Ihnen die neue Waldweide im Naturpark Schönbuch vor.

Dieses Galloway-Rind betreibt täglich wertvolle Landschaftspflege dadurch, dass es einfach die saftigen Gräser und Kräuter frisst und so die Landschaft offenhält. Eigentlich recht simpel, oder?

Am 4. Juli konnten BUGA-Besucher ihre eigene Nisthilfe für Insekten bauen.

Gönnen Sie sich am 4. August einen entspannten Ausflug mit genussvollem Schlemmern in schöner Umgebung.

Die auf der Waldweide frisch eingezogenen Galloway-Damen stammen aus dem Betrieb der Schlossbergrind GbR aus Herrenberg. Die Erzeugergemeinschaft besteht aus zwei Familien, die sich schon seit Jahren mit Herzblut und Leidenschaft der Rinderhaltung widmen.

Sie wollen im Naturpark etwas unternehmen? Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstipps!