Im Vorfeld des 2. Advents lädt am Samstag, den 7. Dezember um 13 Uhr der Förderverein Naturlandschaft Stechlin und Menzer Heide e. V. zur Menzer Adventsstube ein.

Ende September nahmen 200 Sportler an der integrativen Sportveranstaltung “Aktiv durch das Ruppiner Seenland” in Menz teil. Egal ob mit oder ohne Behinderung – im Mittelpunkt steht das gemeinsame Sporttreiben.

Der Rundwanderweg um den Stechlinsee (16 km) gehört zu den attraktivsten Wegen im Naturpark.

Wenn das Jahresende naht, zieht ein betörender Duft durch das NaturParkHaus Stechlin in Menz.

Die Mitarbeiter der Naturparkverwaltung und der Naturwacht haben sich am 15. November am bundesweiten Vorlesetag beteiligt Thomas Hahn, Ranger im Revier Menz der Naturwacht, hat an der Theodor-Fontane-Schule Menz vorgelesen.

Natura 2000 ist das weltweit größte Schutzgebietsnetz. Die Europäische Union hat sich mit dem europäischen Schutzgebietsnetz Natura 2000 das Ziel gestellt, seltene und damit bedrohte Tier- und Pflanzenarten sowie deren Lebensräume zu schützen.

Am 19. November tagte in Neuruppin die Kommunale Arbeitsgemeinschaft Kyritz-Ruppiner Heide. Der Naturpark als Mitglied der KAG wurde durch seinen Leiter Dr. Mario Schrumpf vertreten.