Der Verein Stadtgeschichte Rheinsberg e. V. lädt am 5.September, 18 Uhr in die Regionalwerkstatt Stechlin in Menz zur Eröffnung einer Ausstellung über die Geschichte des Kernkraftwerkes Rheinsberg ein.

Am 7. September 2014 lädt das KuturGutshaus Köpernitz zu Führungen, Vorträgen und Besichtigungen sowie einer Ausstellungseröffnung ein. ‘

Erleben Sie am 13.9. während einer Kanutour mit dem Ranger die Wildnis des Moorgebietes Fristower Plagge.

Renate Fechner, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin des Naturparks lädt am 27.9. zu einer Wanderung in das herbstliche Naturschutzgebiet ein.

7 Künstler aus Polen, Tschechien, der Türkei und Deutschland arbeiteten in Kunsterspring zum Thema “Biologische Vielfalt – Moorschutz – Klima”.

10 Auszubildende und ihre Betreuer waren Anfang August für drei Tage im Rahmen der Azubi-Projekttage der Unternehmensgruppe Piepenbrock zu Gast im Naturpark.

Ende Juli besuchten die renommierten niederländischen Biologen Dr. Emile Nat, Wil Leurs, Casper Zuyderduyn und John Bruinsma den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land.