Am 3. August wollen wir gemeinsam Kräuteröl und -essig mit frischen Kräutern aus dem Sinnesgarten am NaturParkHaus Stechlin in Menz herstellen.

Am 6. August findet in Neuglobsow das traditionelle Stechlinseefest statt. Das Glasmuseum lädt zu speziellen Aktionen ein.

Acht Künstler aus Japan, Polen und Deutschland haben im Juli 2016 elf Tage gemeinsam auf dem Gelände der Waldarbeitsschule im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land zum Thema “Zwischen Wasser und Land” gearbeitet.

Am 23. Juli unterzeichneten NABU-Landesverband Brandenburg e.V., Landestauchsportverband Brandenburg und das Landesamt für Umwelt in Neuglobsow im Beisein von Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger eine Kooperationsvereinbarung.

Freuen Sie sich auf einen heiteren Sommermusiknachmittag am 14. August 2016 in der Dorfkirche Zernikow mit dem “Berliner Gitarrenduo”!

“Kreuzspinne und Kreuzschnabel” …wer kennt ihn nicht, den erbosten Ausruf von Herrn Fuchs, wenn er sich mal wieder über Frau Elster geärgert hat? Zu einer “zauberhaften” Reise an Plätze, an denen sich einige unserer Märchen zugetragen haben könnten, laden wir Sie am 19. August ein.

Trotz vieler anderer Veranstaltungen, war das 22. Menzer Waldfest am letzten Juniwochenende gut besucht. Ca. 1.100 Gäste amüsierten sich!

Ohne das ehrenamtliche Engagement wären viele Erfolge im Naturpark undenkbar. Bernd Ewert gehört als Vorsitzender des NABU-Regionalverbandes Neuruppin zu den Unermüdlichen im Ehrenamt.

Bis Ende August öffnet die Gaststätte in der Alten Reederei in Fürstenberg/Havel täglich ab 11 Uhr ihre Türen.

Am 14. Juli hat der Vorsitzende des NABU-Regionalverbandes Neuruppin, Bernd Ewert dem Geschäftsführer der Preussenquelle, Frank Stieldorf offiziell die Patenschaftsurkunde für drei Fischadlerhorste überreicht.