Mehr als 40 Landwirte folgten am 20. November 2019 der Einladung zum 3. Landwirtschaftstag des Naturparks Stechlin-Ruppiner Land in Menz.

Der NABU Heinrichsdorf ist in Sachen Streuobst sehr aktiv.

Auch 2020 lassen wir uns wieder von Theodor Fontane an die Hand nehmen – sein Spätwerk „Der Stechlin“ weist uns den Weg!

Wie wäre es denn mit einem Besuch der Ausstellung Fontanemalen in Kombination mit einer Wanderung um den Roofensee oder um den Stechlin?

„Gartenabfälle in den Wald zu bringen, ist doch ok, es handelt sich ja um natürlich abbaubares Material.“ Was nach öffentlicher Kompostierung klingt, ist jedoch aus gutem Grund verboten!

Am 14.11. wurde in der Regionalwerkstatt Stechlin in Menz die Kunstausstellung “Fontanemalen” eröffnet.

Im Hof der Regionalwerkstatt Stechlin am Standort der Naturparkverwaltung in Menz steht seit langem eine Sitzecke.

Elke Kopf ist zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin im Naturpark.