Sport und Fitnessaktivitäten sind gesund, haben viele positive Effekte, so insbesondere auf das Immunsystem und die Psyche wenn in der Natur betrieben.

Im Jahr 2008 wurden bei Neulögow die letzten Laubfrösche auf der Granseer Platte registriert.

Ab 8. Mai zeigen wir im Ziegelhof Zehdenick unsere große Jubiläumsausstellung “Metamorphosen – Wandlungen. 25 Künstler zum 25.”

Besucher können auf Voranmeldung ab sofort wieder an Führungen mit Start und Ziel NaturParkHaus Stechlin teilnehmen. Das NaturParkHaus bleibt aber weiterhin geschlossen.

…was für Fahrzeuge so in ihrem Gartenreich unterwegs sind. Da staunen sogar Leute, die heute durch den Schlosspark Rheinsberg flanieren.

Der Rundweg um den Stechlin gehört zu den meistbegangenen Wanderwegen im Naturpark.

Das Team des Projekts „LIFE Feuchtwälder“ der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg hat gemeinsam mit der Naturwacht fünf Informationstafeln für Wasserwanderer aufgestellt.

Ab sofort ist die Ausstellung der Malerin Christel Stüwe in der Regionalwerkstatt Stechlin wieder geöffnet. Sie kann bis zum 20. September besichtigt werden.