Am 10. Juli besuchte die 6. Klasse des Heinrich-Böll-Gymnasium aus Saalfeld das Naturpark-Haus und lernte von der Naturführerin Birgit Grote das Zubereiten von leckeren Wildkräutergerichten.

Zum fünften Mal startet die Heinz Sielmann Stiftung gemeinsam mit EUROPARC Deutschland e.V. einen Wettbewerb über das beliebteste Naturwunder der Deutschen. Vom 19. Juni bis zum 11. September 2013 haben Naturfreunde wieder die Wahl zwischen 21 faszinierenden Wundern der Natur. Gesucht wird das schönste Naturdenkmal unter den nationalen Naturschönheiten. Zur Auswahl stehen unter anderem besondere

Am Samstag, dem 10.08.13 ab Bahnhof Lichtentanne:  Geführte Wanderung zum Wald- und Wiesenfest Beleiten Sie uns auf einer Wanderung von Lichtentanne (Waldgaststätte) nach Leutenberg, wo am Nachmittag zünftig gefeiert wird.  Auf dem idyllischen Sormitzweg folgen wir dem Flusslauf der Sormitz  bis nach Leutenberg. Am Naturpark-Haus angekommen, besuchen wir die NaturParkWelten und erleben dort interessante  Facetten

Junge Schatzsucher sind am 8. Juli im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale unterwegs. Sie werden begleitet von Karsten Anders, der vom „Q3-Quartier für Medien, Bildung und Abenteuer“ kommt. Herr Anders kennt die verborgenen Orte im Naturpark, wo man fündig werden kann. Gefolgt von den Grundschülern der 3. und 4. Klasse der Naturpark-Schule in Leutenberg geht die

Ausflugstipp des Monats: Wanderung mit der Pilzfrau in  Gräfenwarth  Die „Pilzfrau“ spinnt einen feinen Faden aus fantasievollen Geschichten. Herrliche Ausblicke erwarten uns auf dem Pilzerlebnispfad in Gräfenwarth. Es gibt viel zu entdecken. Sehen, staunen und den Geschichten der „Pilzfrau“ lauschen. Wie kamen die Pilze zu ihren Namen?  WelchesVersprechen gab der junge Jägersmann der Flutengöttin? Rätsel

Fotowettbewerb zur UN-Dekade Biologische Vielfalt (Osnabrück): Kreative Naturfotograf(innen) sind eingeladen, sich ab dem 1. Mai 2013 an dem Fotowettbewerb zur UN-Dekade Biologische Vielfalt „Klick in die Vielfalt 2013 – Mensch und Natur“ zu beteiligen. Eingereicht werden können Fotos, die das Miteinander von Mensch und Natur beleuchten. Der Mensch gestaltet die Natur und nutzt ihre Ressourcen