Feiern Sie mit am 8. August 2015 in Leutenberg unter freiem Himmel inmitten einer schönen Naturpark-Landschaft.

Geführte Wanderungen und Veranstaltungen im Naturpark Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale im Monat August

Fazit nach dem Monitoring: Viele Arten von Blütenpflanzen haben sich auf dieser relativ jungen Fläche schon angesiedelt und entwickelt und dienen Insekten als Nahrung.

In diesem Sommercamp können Sie eine Woche lang helfen, gemeinschaftlich praktische Naturschutzarbeit zum Erhalt der Artenvielfalt zu leisten.

Um den Schieferpfad zu mehr Bekanntheit zu verhelfen, sind viele Ideen und fleißige Hände gefragt. Auch Sie sind herzlich eingeladen, dabei mitzuhelfen.

Es ist immer wieder schön, die Natur auch im eigenen Umfeld zu beobachten. Der erste Ausflug des Rotschwanz-Nachwuchses ist dabei ein besonderes Erlebnis.

Ihren Namen bekam diese Nektarpflanze wegen ihrer Wurzeln, die nach dem Abfaulen wie abgebissen aussehen. Sie gilt vielerorts als stark gefährdet.