Mit der Wahl des Tiegelteuerlings zum “Pilz des Jahres” soll auf die große Bedeutung der Pilze in den natürlichen Stoffkreisläufen aufmerksam gemacht werden.

Jubiläum: Zum 5. Mal jährt sich das Storkower Hoffest auf der Burg

Die Online-Umfrage „Naturwunder 2014“ ist gestartet. 18 Moorlandschaften stehen zur Wahl. Der Naturpark Dahme-Heideseen ist mit dem „Smoling“ mit dabei.

Wenn es Herbst wird, ist das Land Brandenburg „der warme Süden“ für die nordischen Gänse. Die Naturwacht lädt zu einer Exkursion zu den Rast- und Schlafplätzen der Gäste aus dem Norden rund um die Kossenblatter Seen und den Wulfersdorfer Fischteich ein.

In loser Folge stellen wir Ihnen durch das Jahr die Natur des Jahres 2014 vor. Die Baldachinspinne wurde ausgewählt von der von der Arachnologischen Gesellschaft e.V..

Anlässlich der 700-Jahrfeier von Prieros gabe es am 30. August einen großen Umzug.

Farbe, das war das Thema des bundesweit ausgetragenen Tages des offenen Denkmals am Sonntag, den 14. September 2014.