Vom 6. Oktober 2015 bis Ende Dezember 2015 ist die Ausstellung “Veteranen mit Rinde” mit Aquarellen von Inka Lumer im Volkshaus Wildau zu sehen. Die Vernissage ist am 6. Oktober 2015 um 18.30 Uhr.

Wenn es Herbst wird, ist unser Naturpark „der warme Süden“ für die nordischen Gänse und solange Nahrungsangebote zu finden sind, verweilen diese Vögel in unserer Region. Am 17. Oktober lädt die Naturwacht zu einer Exkursion zu den Rast- und Schlafplätzen der Gänse rund um die Kossenblatter Seen und den Wulfersdorfer Fischteich ein.

Jedes für sich und alle gemeinsam: Die nationalen Naturlandschaften Brandenburgs haben einen neuen Internetauftritt.

Unsere Natur, unsere Landschaft, unsere Heimat verändert sich. Wir wollen mit Ihnen auf eine Zeitreise gehen. Schicken Sie uns bis zum 31. Dezember 2015 Ihre alten und neuen Aufnahmen aus dem Fotoalbum ihrer Familie, dem bekannten Bildmotiv aus dem Bilderrahmen im Wohnzimmer oder aus ihrer Bilder- oder Diasammlung und zeigen Sie uns die Veränderung Ihrer Lieblingsorte.

Hunderte Gäste besuchten anlässlich des Tages des offenen Denkmals das Hoffest in Kossenblatt.

Beobachtungen am Rast- und Schlafplatz nordischer Gänse  am 17. Oktober  2015 um  16:00 Uhr