Erhellendes über’s Dunkelwerden am Freitag, 19. November.

Lassen Sie sich am Samstag, 27. November, im Fackelschein durch das Reich der Frau Holle führen.

Lassen Sie sich am Samstag, 13. November, im Schein der Fackeln durch das Reich der Frau Holle führen.

Individuell gepackte Geschenkkörbe mit regionalen Spezialitäten aus dem Frau-Holle-Land

Regionales Streuobst ist jetzt wieder als leckere und knackige Bio-Apfelchips erhältlich.

Im Geo-Naturpark waren wir erfolgreich auf der Suche nach dem Glücks-Widderchen (Zygaena fausta), einem seltenen und bedrohten Schmetterling!

Die Infrastruktur im Bereich Radwege verbessert sich kontinuierlich

Barrierefreundlichkeit wird in Hessisch Lichtenau ganz großgeschrieben!

Düngepellets aus Schafwolle sind ein prima Dünger und sehr begehrt.

17. Oktober: Am Sonntagnachmittag zum Gedächtnistraining an den Frau-Holle-Teich.

1. Oktober: Vortrag von Regina Golke aus Leinfelden-Echterdingen am Hohen Meißner.

Am 30. Oktober den Naturreichtum professionell fotografieren.

10. Oktober: Musikalisches, Poetisches und Sinnliches auf natürlichen Bühnen in Kaufunger Landschaften – ein Rundgang mit Welf Kerner (Musiker) und Birgit Simon (Naturparkführerin).

Am 2. Oktober im Süden des Geo-Naturparks radeln.

Aufgrund der Beobachtungen wird von 33-35 ausgeflogenen Jungvögeln ausgegangen!

Das Leineschaf trocknet rasch und hat wenig Wolle an Beinen und Kopf. Perfekt ausgestattet für den regenreichen Hohen Meißner und perfekt für die Landschaftspflege zwischen Buschwerk und Wacholder.

Dr. Anne Hopf arbeitet für die Schäferinnen und Schäfer im Hotspot 17.

Bundesumweltministerin zu Besuch bei “Schaf schafft Landschaft” im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land.

Mit Austausch, Informationen und Verkostung von Holles-Schaf-Produkten

Gesundheit und Entspannung am Hohen Meißner. Begleiten Sie Gertrud Schmoll am 15. September beim Yoga-Spaziergang!

Am 5. September können Sie die Stinksteinwand aus der Nähe sehen und riechen!

Geführte Wanderung bei Großalmerode am 19. September.

Am 11. September führen wir Sie in eine eindrucksvolle Kulturlandschaft.