Führung am Sonntag, den 24. Juli, durch die einzige Neuansiedlung im Altkreis Rotenburg an der Fulda seit dem Dreißigjährigen Krieg: Cornberg.

Auf dem Bioland-Hof Werragut leben vor allem Hühner und Rinder. Familie Nennewitz bewirtschaftet den Hof. Sie führt am 23. Juli über das Gelände und erläutern dessen Besonderheiten.

Erfahren Sie am 17. Juli auf einer Wanderung Interessantes zu den Heilkräutern der Klostergärten und ihre Anwendungen im Alltag.

Ganzheitliches Gedächtnistraining unterwegs: Wer Neues lernen will, muss ausgetretene Denkpfade verlassen! Denken und Bewegen ergänzen sich und fördern die körperliche und geistige Fitness. Wanderung am 9. Juli.

Machen Sie am 9. Juli eine Wanderung mit eingebauten Yogaübungen!

Musikalisches, Poetisches und Sinnliches auf natürlichen Bühnen im Kaufunger Wald – ein Rundgang mit Welf Kerner (Musiker) und Birgit Simon (Naturparkführerin) am 8. Juli.

Bei dieser Wanderung am 3. Juli erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Obstanbau und Sortenerhaltung.

Die Kirsche – ein überraschend gesundes Obst! Eine Wanderung zum Thema Kirsche am 1. Juli.

Kombinieren Sie am 24. Juni unter Anleitung das Wandern mit entspannenden Yogaübungen.

Hören Sie auf unserer geführten Wanderung am 18. Juni über alte Bräuche und Riten der Sommersonnenwende.

Wanderung am 12. Juni durch eine besondere Wacholderheide.

Am 4. und 11. Juni tierische Landschaftspfleger in Aktion besuchen.

Eine Wanderung zur Entstehung und den Besonderheiten der unter Naturschutz stehenden Bergwiese am 3. Juni.

Wanderung am Sonntag, den 29. Mai, durch das Naturschutzgebiet Bühlchen.

Wanderung am Donnerstag, den 26. Mai, im Naturschutzgebiet Kripp- und Hielöcher.

Führung am Sonntag, den 22. Mai, durch die einzige Neuansiedlung im Altkreis Rotenburg an der Fulda seit dem Dreißigjährigen Krieg: Cornberg.

Ganzheitliches Gedächtnistraining unterwegs. Wer Neues lernen will, muss ausgetretene Denkpfade verlassen! Denken und Bewegen ergänzen sich und fördern die körperliche und geistige Fitness. Eine Wanderung am 21. Mai, ab 14 Uhr.

Eine Wanderung am Freitag, den 20. Mai, in Kooperation mit der vhs Werra-Meißner.

Eine Wanderung am Sonntag, den 15. Mai, durch das Naturschutzgebiet Bühlchen.

Wanderung am Sonntag, 15. Mai, im Naturschutzgebiet Kripp- und Hielöcher.

Genießen Sie die Natur, erspüren Sie Ihren Körper, bringen Sie Atmung und Bewegung in Gleichklang und schalten Sie vom Alltag ab. Ein Spaziergang am 13. Mai.

Top