Im ehemaligen Landesgartenschaugelände der Stadt Amberg lebt seit vielen Jahren eine Biberfamilie. Zusammen mit Horst Schwemmer (Bund Naturschutz Amberg-Sulzbach) wollen wir am Donnerstag, den 05.06. um 20:30 Uhr die nachtaktiven Nager in der Dämmerung beobachten. Die Veranstaltung ist auch für Familien mit Kindern geeignet.

Die Vils zwischen Amberg und Ensdorf im Naturpark Hirschwald ist renaturiert und bietet sich als gemütlicher Wanderfluss an. Am Sonntag, den 22.06., findet ab 13:00 Uhr eine Wasserwanderung statt.

Drei große Radwege umrunden das Naturpark-Gebiet: der Fünf-Flüsse-Radweg, der Lauterachtalradweg und der Schweppermannradweg.