Viele regionale Direktvermarkter mit Produkten aus Natur, Kunst und Kultur, die regionale Identität als Markenzeichen haben, sind mit einem Stand beim “Tag der Regionen” am 05.10.2014 von 09:30 – 17:00 im Kloster Ensdorf vertreten. Künstler, Musikgruppen, die Kultur des dörflichen Lebens und Informationen aus der Umweltbildung mit Neuerungen und Vorführungen ergänzen das Angebot. Ein Ganztagesprogramm mit Gottesdienst, Frühschoppen und Spielen für Kinder!

Vor kurzem konnte die vierte der acht geplanten Kunstwanderstationen im Naturpark Hirschwald in Ursensollen-Hausen der Öffentlichkeit übergeben werden. Die Station steht unter dem Motto “Wandern und Wahrnehmen” und das Kunstwerk heißt “Der Werdegang”.