Aus Anlass des Weltgästeführertages 2015, dessen Thema “Steine” sind, führt uns Kreisheimatpfleger und Gästeführer Dieter Dörner am Samstag, den 07.03.2015 von 10:30 bis 12:00 zu den wichtigen steinernen Zeugen Ambergs.

In den buchendominierten Laubwäldern des Jura spielt sich im zeitigen Frühjahr ein regelrechtes Wettrennen um das Sonnenlicht ab. Auf kalkigem Untergrund findet man im Naturpark Hirschwald vor allem das Leberblümchen, Hepatica nobilis.

Unter dem Motto “Frühlingserwachen” bietet am 22. März ab 14:30 Uhr Renate Krause, Natur-und Landschaftsführerin und Naturpädagogin, eine naturkundliche Wanderung für Familien mit Kindern mit Geschichten und Naturerfahrungsspielen entlang des Erzwegs durch den Hirschwald.