Der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Amberg-Sulzbach lädt uns am Sonntag, den 05.07. um 10:00 zu einer Erkundung dieser interessanten und bunten Fauna an den Hängen des Lauterachtals im Naturpark Hirschwald ein.

Am 05.07. um 19:00 lädt der Freundeskreis Kloster Ensdorf zu einem besonderen Abend ein: Trio Agnes 0. Eisenreich als Erzählerin, Stefan Huber und Koma Lüderitz als Musiker haben neue Erzählungen aus alten Zeiten mitgebracht.

Dem Imker über die Schulter schauen können Erwachsene und Familien am 12.07. von 14-16 Uhr im Schaubienenstand des Klosters Ensdorf.

Mitte Juni konnten die ersten frisch geborenen Großen Hufeisennasen gesichtet werden. Über die in der Wochenstube installierte Webcam kann jeder einen Blick in das Privatleben dieser sehr seltenen Fledermausart werfen.