Wer auf Schusters Rappen in der herrlichen Landschaft des Naturparks Holsteinische Schweiz unterwegs sein möchte, kann dies jetzt nach Herzenslust tun. Die Ausschilderung des ca. 274 km langen Wanderwegenetzes wurde abgeschlossen.

Alle Schleswig-Holsteiner und Gäste des Landes sind zwischen dem 3. und 31. Mai herzlich eingeladen am Aktionsmonat Naturerlebnis teilzunehmen und so die Tier- und Pflanzenwelt vor der eigenen Haustür kennenzulernen. Auch der Naturparkverein bietet in diesem Rahmen verschiedene Naturausflüge an.

Besuchen Sie das Naturpark-Haus! Die Ausstellung ist dienstags bis sonntags von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Gruppen können nach Anmeldung auch am Vormittag zu uns kommen!

Mittwoch, 22.04.2015, 16 bis 18 Uhr: Es werden Wildkräuter gesammelt und anschließend für den Verzehr zubereitet. Jung und Alt erfahren dabei allerlei Wissenswertes über die gesammelten Pflanzen. Anmeldung unter Tel. 04522/749380 erforderlich.

Samstag, 02.05.2015, 9 bis ca. 11 Uhr: Die Exkursion unter der Leitung des Dipl.-Biologen Volker Latendorf von der Projektgruppe Seeadlerschutz Schleswig-Holstein e.V. führt in die Nähe eines Seeadlerhorstes bei Plön. Anmeldung unter Tel. 04522/749380 erforderlich.

Freitag, 08.05.2015, 20.30 Uhr bis ca. 22.30 Uhr: Bei einer Nachtwanderung durch den Schlosspark in Plön werden die Rufe der Fledermäuse mit Hilfe von Ultraschallempfängern hörbar gemacht. Anmeldung erforderlich: 04522-749380

Samstag, 30. Mai 2015, 14 bis ca. 16 Uhr: Wir begeben uns auf Spurensuche durch 2 Milliarden Jahre Erdgeschichte und sammeln Steine und Fossilien in einer Kiesgrube bei Tensfeld. Anmeldung unter 04522/749380 erforderlich!

Am Sonntag, dem 31. Mai ab 11 Uhr heißt es wieder – Picknickdecke schnappen und ab ins Plöner Schlossgebiet zum gemeinsamen Picknick. Die Tourist-Info Plön hat ein abwechslungsreiches Programm organisiert!