Am Samstag, 09. Februar 2019 um 14.30 Uhr eröffnet das Schleswig-Holsteinische Eiszeitmuseum die Foto-Ausstellung “Schnee von gestern”zur Schneekatastrophe vor 40 Jahren.

5. Februar um 19:30 Uhr, Gaststätte “Lüttje Burg“, in Lütjenburg. Im Vortrag von Frederic Zangel werden einerseits die holsteinischen Burgen selbst, andererseits die verschiedenen Konstellationen auf diesen Burgen und in ihrem Umfeld thematisiert.

Im Februar ist das Naturpark-Haus im Plöner Schlossgebiet an den Wochenenden, Samstag und Sonntag, von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

Die Holsteinische Schweiz präsentierte sich dem internationalem Publikum während der Grünen Woche in Berlin.