Mittwoch, 10.07.2019, 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Schönheitspflege, Mückenabwehr, Färben oder Kleben – die Anwendungsbereiche von Pflanzen sind vielfältig. Sabine Hönig von „Kreagogik“ zeigt Ihnen in der Schlossgärtnerei Plön, wie es geht.

Sonntag, 30.06.2019, 07.07.2019 und 21.07.2019, jeweils 10 bis 12 Uhr: Fossilien sammeln mit dem Geschiebesammler Lutz Förster in einer Kiesgrube bei Malente.

Donnerstag, 13.06.2019, 16.00 bis 18.00 Uhr: Eine Veranstaltung im Naturpark Holsteinische Schweiz zur Entspannung für Körper, Geist und Seele, bei der man unter der Anleitung von Sabine Hönig von „www.Kreagogik.de“ belebende und herrlich duftende Sommerblüten-Peelings oder Bäder zur Pflege von Haut und Haar selber herstellen und anwenden kann sowie viele wissenswerte Tipps aus der Gartenapotheke kennenlernt.

Am Mittwoch, 05.06.2019, 16:30 Uhr, entführt Sie die Wohn- und Umweltberaterin Maria Poggendorf-Göttsche in die Welt der giftigen Pflanzen. Bei einer Führung in der Alten Schlossgärtnerei in Plön erfahren Sie, dass die Gefahr durch giftige Pflanzen häufig überschätzt, manchmal aber auch unterschätzt wird.

In einem Naturpark sollen Natur und Landschaft mit und für Menschen nachhaltig entwickelt werden. Das Land Schleswig-Holstein stellt hierfür nun deutlich mehr Geld für seine sechs Naturparke bereit

Das Pfingst-Wochenende 08.und 09.06.2019 an der Turmhügelburg Lütjenburg steht wieder ganz im Zeichen der Wikingerzeit. Geboten werden: kampfversierte Haudegen, kunstfertige Handwerker und gewiefte Händler, zeitgenössische Unterhaltung und Musik, Speis und Trank.

Samstag, 1. Juni, 20 Uhr: Auf einer nächtlichen Wanderung durch die „Heidmoor-Niederung“ bei Blomnath in der Gemeinde Seedorf, haben die Teilnehmer die Chance, diese seltenen Tierarten zu belauschen.

Zahlreiche regionale Aussteller aus der Wirtschaft, der Verwaltung sowie dem Ehrenamt präsentierten sich auf der RegioSchau Segeberg. Mit dabei waren auch der Naturpark Holsteinische Schweiz und das Fledermauszentrum Noctalis.