Sonntag, 11.10.2020, 15.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr: Sabine Hönig zeigt, wie man z. B. hübsche Zäune, Raumtrennwände, Hocker, Laternen, Vogelfutterhäuschen und vieles mehr aus geschnittenen Zweigen anfertigt. Eine Anmeldung unter Tel. 04522/749380 ist erforderlich!

Am Samstag, 03.10.2020, um 18:15 Uhr, geht es mithilfe von Ultraschallempfängern im Plöner Schlosspark auf die Suche nach Fledermäusen. So werden die hohen Rufe der Fledermäuse für uns hörbar. Die Führung findet nachts statt und beginnt kurz vor Sonnuntergang. Bitte Taschenlampe mitbringen. Anmeldung, Tel. 04522/749380, erforderlich!

Freitag, 02.10.2020, 15:00 bis ca. 17:00 Uhr – Hofführung auf dem Biobetrieb Hohlegruft. Anna Stoltenberg erläutert, wie artegerechte Haltung von Schweinen und Hühnern ausieht und warum alte Haustierrasssen, wie das Angler Sattelschwein oder das Vorwerkhuhn, für die Zukunft wichtig sind. Anmeldung unter Tel. 04522/749380 erforderlich!

Im Rahmen des Herbst-Natur-Wochenendes vom 2. bis 4. Oktober 2020 finden in ganz Schleswig-Holstein zahlreiche Veranstaltungen statt (s. auch www.aktion-naturerlebnis.de). Lesen Sie hier die Angebote des Eiszeitmuseums in Lütjenburg.

Sonntag, 04.10.2020, und Samstag, 10.10.2020, jeweils 10:30 bis ca. 12:30 Uhr: Gleich zweimal kann man sich in einem Waldgebiet unter fachkundiger Begleitung auf Pilzsuche begeben und unsere vielfältige Pilzwelt kennenlernen. Die Treffpunkte werden bei Anmeldung unter Tel. 04522 749380 bekannt gegeben.

Am Freitag, 23.10.2020, 19:30 Uhr (bis ca. 21:30 Uhr) erläutert der Wolfsexperte, Dr. Norman Stier, bei einem Bildvortrag im Haus des Kurgastes in Malente-Gremsmühlen die Lebensweise der Wölfe. Eintritt frei! Anmeldung erforderlich!

Um Naturerlebnismöglichkeiten für den Urlaubsgast transparenter zu machen, identifiziert Hanna Struve, neue touristische Fachkraft beim Naturpark Holsteinische Schweiz, vorhandene Angebote, entwickelt sie weiter und bereitet sie für die touristische Vermarktung auf.